Die häufigsten Filmpartner von Angelina Jolie

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Die häufigsten Filmpartner von Angelina Jolie

Sie ist eine der meistfotografierten Frauen der Welt: Angelina Jolie polarisiert als Schauspielerin und private Persönlichkeit mit vielen Facetten. Dabei verband die Schauspielerin mit ihren Filmpartnern häufig mehr als nur ein gemeinsames Filmprojekt – nicht nur Brad Pitt lernte die Amerikanerin am Set kennen. Erfahren Sie jetzt mehr über die Filmpartner des Hollywoodstars und ihre herausragenden Rollen. Bei eBay finden Sie Autogramme, Filme wie "The Tourist" und Shirts von Angelina Jolie.

 

Angelina Jolie und ihre Filmpartner: von Jonny Lee Miller bis Brad Pitt

Im Jahr 1995 spielte Angelina Jolie zusammen mit Jonny Lee Miller in einem ihrer ersten Filmhits „Hackers – Im Netz des FBI“. Ein Jahr später heiratete sie ihren britischen Schauspielkollegen. Am Set von „Foxfire“ lernte die Schauspielerin dann Jenny Shimizu kennen, mit der sie für kurze Zeit zusammen war. Auch Billy Bob Thornton, den Jolie im Jahr 2000 heiratete, war einer ihrer Filmkollegen. Die beiden spielten zusammen in der amerikanischen Komödie „Turbulenzen – und andere Katastrophen“. Nur drei Jahre später trennte sich das Paar und Angelina Jolie erhielt das Sorgerecht für ihren Adoptivsohn Maddox. Zum Liebling der Boulevardpresse wurde die Schauspielerin im Jahr 2005, als sie ihrem Kollegen Brad Pitt nicht nur vor der Kamera in „Mr. & Mrs. Smith“ näherkam. Heute sind Angelina Jolie und Brad Pitt ein populäres Glamour-Paar und Eltern von sechs Kindern.

 

Angelina Jolie: ihre bedeutendsten Filmrollen

Für ihre Rolle in dem Psycho-Drama „Durchgeknallt“ an der Seite von Winona Ryder wurde Angelina Jolie im Jahr 2000 mit dem Oscar als beste Nebendarstellerin ausgezeichnet. Auch einen Golden Globe Award nahm die Schauspielerin für diesen Film mit nach Hause. Zum gefeierten Star wurde Jolie aber erst ein Jahr später für ihre Rolle in der Verfilmung des gleichnamigen Videospiels "Lara Croft: Tomb Raider". Im Jahr 2009 war Jolie für ihre ambitionierte Rolle der Christine Collins in „Der fremde Sohn“ für den Oscar nominiert. Im Gegenzug erhielt der Hollywoodstar mehrere Nominierungen für die „Goldene Himbeere“. Sie zählt zu den Stars, die am häufigsten für den Negativpreis nominiert worden sind.

 

Die Gegenwart: Angelina Jolie heute

Neben ihren Filmprojekten ist Angelina Jolie vor allem für ihr humanitäres Engagement und ihren Einsatz für Flüchtlinge bekannt. Ihr neuer Film „Maleficent – Die dunkle Fee“ sorgte im Vorfeld für Furore. In dieser Adaption des Märchens „Dornröschen" ist sie 2014 als teuflischer Charakter zu sehen.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden