Die bekanntesten Hits und Alben der Rockband Sweet

Aufrufe 1 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Die bekanntesten Hits und Alben der Rockband Sweet

In den 70ern waren sie die erfolgreichste Glam-Rock-Gruppe aus Großbritannien. The Sweet landete mit Songs wie "Ballroom Blitz", "Fox on the Run" und "Teenage Rampage" weltweite Hits und konnten zahlreiche Nummer 1 Platzierungen in den Charts verzeichnen. Insgesamt haben sie neun Studioalben herausgebracht, drei davon waren in Deutschland unter den Top 10 der Albumcharts.


Funny how sweet Co-Co can be – das Debüt der Band

Die erste Singleauskopplung „Co-Co“ aus dem Debut-Album „Funny how sweet Co-Co can be“ der Band The Sweet landete in den deutschen Charts auf Platz 1. Typische Bubblegum-Songs mit karibischen Klängen prägten den Anfang der Band sowie ihr späteres Image. Die Band entwickelte mit den nächsten Alben „Sweet Fanny Adams“ sowie „Desolation Boulevard“ einen rockigeren Sound und die Mitglieder wurden zu Hitproduzenten. Mitte der 70er gab es wohl kaum jemanden, der nicht zu „Ballroom Blitz“ getanzt hat. „Sweet Fox on the Run“ war der bekannteste Song aus dem dritten Studioalbum der Rockband.

 

Level Headed – Wechsel der Plattenfirma

Zahlreiche weitere Nummer 1 Hits der Band The Sweet erschienen in der zweiten Hälfte der 70er Jahre. Mit „Give us a Wink“ konnten sich die Musiker um den Sänger Brian Connolly endgültig in der Rockszene etablieren. Hits wie „Cock Roach“, „The Lies in your eyes“ oder „Healer“ landeten weltweit ganz oben in den Charts. Die fünfte LP der Band erschien nach einem Wechsel bei der Plattenfirma Polydor. „Level Headed“ brachte den Hit „Love is like Oxygen“ mit. Insgesamt hatten The Sweet 16 Hits in den deutschen Top Ten.

 

Cut Above the Rest – trotz Mitgliederwechsel sorgte die Band weiter für Hits

Aufgrund des schlechten Gesundheitszustands Connollys zerbrach die Band. Die verbleibenden Mitglieder lieferten allerdings mit „Cut Above the Rest“ ein Album, das noch anspruchsvoller und abwechslungsreicher als der Vorgänger ist. Hard-Rock-Songs wie „Play All Night“ erfreuten sich großer Beliebtheit. Weiterhin brachte die Band in den 80ern die beiden Alben „Water's Edge“ sowie „Identity Crisis“ heraus. The Sweet waren eine der einflussreichsten Rockbands der 70er und scharten eine große Fangemeinde um sich. Mit dem rockigen Sound und ihrer vielseitigen Arbeit trugen sie mit mehreren unvergessenen Hits und Alben zur Rockgeschichte bei. Bei eBay können sie jetzt die erfolgreichen LPs und CDs der Band entdecken.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden