Die begehrtesten 5 DM Gedenkmünzen aus den 80er Jahren

Aufrufe 1 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Die begehrtesten 5 DM Gedenkmünzen aus den 80er Jahren

Seit 1953 beauftragt der Bund regelmäßig die Prägeanstalten der Länder mit der Herausgabe von Gedenkmünzen. Einige 5 DM-Sondermünzen aus den 1980er Jahren sind heute so gefragt, dass Sammler dafür hohe Preise zahlen. Bei eBay kaufen Sie diese Silbermünzen, die Fachleute auch als Silberadler bezeichnen, zu fairen Konditionen.

 

Die Silbermünze Martin Luther gilt als eine der beliebtesten Sammlermünzen

Zu den beliebtesten 5 DM Münzen der 80er Jahre zählen Sammler die Martin Luther Silbermünze. Die Münzprägeanstalt in Karlsruhe brachte diese Sondermünze im Jahre 1983 heraus, weil sich der Geburtstag des Begründers der evangelischen Kirche zum fünfhundertsten Mal jährte. Der geschmackvoll gestaltete Avers der Münze zeigt das Gesicht des bedeutenden Reformators, dessen Blick nach rechts führt. Zitate aus seinen wichtigsten Werken bedecken seine Mütze und den Kragen.

 

Die Gedenkmünze zu Friedrich dem Großen ist eine begehrte Münze der Nachkriegszeit

Zu den sehr begehrten Münzen der deutschen Nachkriegszeit gehört auch die im Jahre 1986 herausgebrachte Gedenkmünze zu Ehren von Friedrich dem Großen. Sie zeigt das markante Profil des preußischen Königs, der Dreispitz und Perücke trägt. Die staatliche Münzprägeanstalt von Baden-Württemberg hat diese Gedenkmünze anlässlich des zweihundertsten Todestages von Friedrich dem Großen aufgelegt.

 

Zum europäischen Jahr der Musik gab es 1985 eine neue Sondermünze

Seit den 1970er Jahren dienten vermehrt übergreifende europäische Sujets als Anlass für die Herausgabe von 5 DM Münzen. So widmeten sich auch in den 1980er Jahren mehrere 5 DM Gedenkmünzen diesem Themenkreis. Zu den sehr bekannten Sondermünzen rechnen Kenner die 5 DM Silbermünze, die die Münzprägeanstalt Stuttgart 1985 anlässlich des europäischen Jahres der Musik herausbrachte. Das vom Schweizer Künstler Celestino Piatti entworfene Emblem dieser Veranstaltung ziert den Avers der Münze. Auf dem glatten Rand befindet sich eine Inschrift, die die bekannten europäischen Komponisten Bach, Händel, Scarlatti, Berg und Schütz auflistet.

 

Die 5 DM Gedenkmünze Zollverein wurde anlässlich des Jahrestages aufgelegt

In den 1980er Jahre fand eine lebhafte Debatte über die deutsche Staatsgründung im 19. Jahrhundert statt. Auch die Rolle des Deutschen Zollvereins war Gegenstand von vielen Diskussionen. Anlässlich des 150jährigen Jahrestages seiner Gründung legte die Prägeanstalt D (München) die 5 DM Gedenkmünze Zollverein auf. Sie zeigt eine Postkutsche, die in voller Fahrt eine geöffnete Schranke passiert.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden