Die Verpackung - günstig, gut, sicher, selbstgemacht

Aufrufe 56 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Hallo Leute,

hab hier für Euch noch ein paar Tips wie man diverse Artikel gut, günstig, stabil und sicher verpacken kann.

Die meisten Sachen habt Ihr schon im Haushalt, könnt Ihr für umsonst bekommen oder selbst herstellen.

Die Liste wird immer erweiter....



Büchersendung - kostenlose Verpackung  ( auch geeignet für DVDs, Spiele, Dosen, verpackte Ware, usw )


Luftpolster Umschläge sind Teuer, wes geht viel einfacher andere Profis machen es einem vor.

- Man nehme ein Stück Pappe ( Kartons aus dem Supermarkt,...)
- daraus schneidet man nun einen Streifen der die breite des zuverpackenden Buches hat, aber doppelt so lang ist.
- das Buch wird mittig auf den Pappstreifen gelegt und die beiden Seiten oben und unten um das Buch geschlagen.
- nun einen zweiten Pappstreifen, der diesmal das buch von der anderen Seite her umschließt ABER diesmal rund 5-10cm breiter und länger ist ( je nach Buchgröße)

- die beiden Streifen werden wie ein Kreuz übereinander gelegt und mit einem Streifen Klebeband, Uhu kurz fixiert, nun das Buch in die Mitte, die Seiten umschlagen, zuerst die kurzen dann die langen.

- Nun werden die beiden langen Seiten durch je eine Musterklammer miteinander fixiert. -FERTIG !!

Durch die Musterklammern haben wie eine "offene Sendung" somit kann das ganze als Büchersendung oder bei anderem Inhalt ( Spiel, Puzzle, DVD, Karton  als günstige Warensendung verschickt werden.

Hie rmal eine Skizze / Bild.

   Volia eine Verackung



Empfindliche Kleinteile - (Verwendung der obigen Verpackung oder Umschlag)

wie zB Ü-Eierfiguren usw


- Wir nehmen uns die leere Toillettenpapierrolle oder die etwas Stabilere Haushalspapierrolle
- davon scheiden wir uns nun eine Ring ab, in der höhe des zuverpackenden Artikels.
- Artikel ( ggf in ein Stück Küchekrepp schlagen) in die Röhre stecken .
- diese Röhre wird nun aufreckt auf unser , wie oben gebautes Kartonkreuz, gestellt und von den vier Seiten hereingeschlagen.
Somit kann die Verpackung bei der Post auch mal Druck abkriegen und nichts wird zerdrückt.

Alternativ wenn die Röhre stabiler ist und / oder der Inhalt nicht zuempfindlich , gehts noch einfacher.

- Artikel in die Röhre
- Links und Rechts mit nem Streifen Tesa zukleben.
- Das ganze ab in einen Briefumschlag, Versandtasche , Kuver. und ab in den Kasten.
  Tip: Damit die Rolle im Umschlag nicht wandert oder den Umschlag durchstößt. kann man das Ganze  einfach auf eine kleine Pappkarte (oder Papier) das die Größe des Umschlages hat, kleben und dann diese in den Umschlag stecken.

 hier mal eine eckige Pappumrandung



Poster, Aufkleber, usw


Wir benutzen wieder unsere Toilettenpapierrolle oder besser eine Haushaltspapierrolle

- Den Aufkleber / das Poster rollen und in die Röhre stecken.
- Links und Rechts verschließen, Streifen Tesa (aber Vorsicht damit nichts am Inhalt verklebt nen Steifen Papier dazwischen legen)
- Nun kann die Rolle zb bei kleineren ( under der weichen Toilettenrolle) wie schon oben erwähnt umverpackt werden.
- Besser ist die stabiliere Küchenpapierolle, die kannauch schonaml bis DinA4 aufnehmen.

 eine Küchenrolle mit nen Aufkleber drin

Tip: Im Supermarkt, Einzelhandel , usw gibt es auch häufig Verpackungsstände, und im Lager große Papiertücherrollen, sowie Rollen auf den Strechfolie oder Einwickelpapier ist.  Einfach mal freundlcih fragen, meistens kein Problem, bei mir heben die dann die leere
Rollen auf und ich hole mir die dann beim nächsten Einkauf ab.

!!! Gibts im Kopieshop, Druckstudios, Architekturbüros, usw  Massenhaft bis  !!!  DIN A0 !!!

Diese Rollen sind je nach größe geeignet  riesige Poster zuverschicken.

- die Rollen sind so stabil, da braucht man keine weitere Verpackung.
- einfach die Rolle auf einer Seite mit einer Pappscheibe und Packetklebeband verschließen
- Poster von der anderen Seite rein und ebenfalls verschließen.

- Auf die Rolle direkt nen Paket Aufkleber und ab zur Post.



Fotos, Postkarten, Aufkleber, CDs, usw


Leider brechen CDs im Umschlag oder schneiden durch den Umschlag.
Fotos , Postkarten usw zerknicken.

Fotos, Postkarten
- Schneide aus einem stabilen Stück Karton zwei Pappkarten in der Größe deines Bildes, Postkarte
- oder gleich in Größe des Umschlages.
- Klebe drei Seiten mit einem Stück Tesa zusammen.
- Hinein mit deiem Foto, Postkarte...  ggf noch die vierte Seite mit einem Tesa sichern
- Ab in den umschlag und zur Post.

CDs
- Scheide  wieder ein Stück Pappe in größe des Umschlages und ein zweites etwas größer als die CD
- lege beide Stücke mittig aufeinander, steche in der Mitte ein Loch
- Nimm eine Musterklammer, stecke diese durch die erste Pappe, dann die CD auffedeln, die zweite Pappe oben drauf.
- Die Musterklammer umbiegen. Fertig.



weiteres


Schuhkartons sind die Universallen Verpackungsgenies, die gibts in div. Größen und auch schön stabile sind dabei...
Artikel in alte Zeitung einschlagen, ab in den Karton, Zukleben und zur Post.

Packpapier  auch das gute alte Packpapier und die Paketschnur kann man immer mal gebrauchen, vorallem wenn man mal was größeres hat und / oder orginal verpackte Geräte, wo der Gerätekarton nicht beschädigt werden soll und auch kein Hinweis auf den Inhalt erfolgen soll.


so das wars erstmal an Tips für Heute...  hoffe das Euch das ein oder andere weiterhelfen konnte.


Zum Thema Versandkosten und Porto gibts nen anderen Ratgeber.

Möchte aber trotzdem kurz darufhinweisen das Ihr super mit Hermes Versand fahrt. Einer der günstigsten ( wenn nicht überhaupt)  Versender.  Selbst ein Päckchen ist mit 500 € Versichert.

Abgeben könnt Ihr Euer Paket fast überall ( Reinigungen, Lotoläden, Tankstellen, Kioske.... wo in eurer Umgebung erfahrt Ihr auf der Hompage. Der Vorteil, meist bessere Öffnungszeiten als bei den Gelben, bei mir gibts ne Tanke da kann ich 24 Std mein Paket abgeben/ abholen...

Ein weiter vorteil ist das die nach der Paketgröße ( längste + kürzeste Seite ) berechnen und nicht nach dem Gewicht.... Man kann auch mal was schweres sehr günstig versendet.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden