Die Top 7 der gebrauchten MacBook Air

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

An Apples MacBooks geht kaum etwas vorbei. Aber welche der Air-Books stehen als Gebrauchte in der Beliebtheit ganz vorn?
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Das MacBook Air ist leicht und innovativ
Link zu einer eBay-Seite

Das MacBook Air: dünn und leicht

Dank des kompromisslosen Qualitätsanspruchs und der angenehmen Mobilität begeistert das populäre Ultrabook MacBook Air seit 2008 mit der stetigen Verbesserung seiner "inneren Werte". Äußerlich zeigt sich der Laptop mit seiner typischen keilförmigen Gehäuseoptik als eines der dünnsten Laptops der Welt.
 
Wer hätte vor dem Apple MacBook Air rund 2000 Dollar ausgegeben für ein kleines Notebook ohne optisches Laufwerk, das zudem einen äußerst zerbrechlichen ersten Eindruck hinterließ? Trotz zunächst schwachem Prozessor und minimalem Steckplatz-Angebot nahm mit der Präsentation im Jahr 2008 durch Steve Jobs eine Ära Fahrt auf. In jedem Jahr beglückt Apple seine Fans mit mindestens einer neuen Version des "Air-Books". Sieben Varianten verzeichnen dabei einen besonderen Beliebtheitsgrad.
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Steve Jobs präsentiert das erste MacBook Air 2008
Link zu einer eBay-Seite

Neue Besen kehren gut

Gerade einmal 1,36 kg leicht, zwischen 4,1 und 19 mm dünn und mit einem 13,3"-Bildschirm versehen, hebt das MacBook Air 1,1 die Notebook-Welt aus den Angeln. Oft kopiert und doch nie erreicht, zahlen Fans noch heute hohe dreistellige Summen für ein gebrauchtes Air der ersten Stunde. Aller Nostalgie zum Trotz erweist sich auch die Ur-Ausführung als zuverlässiger Begleiter über den alltäglichen Anspruch hinaus.
 
Der  Intel Core 2 Duo Prozessor mit 1,6, bzw. 1,8 GHz, 80 GB Festplattenspeicher und 2 GB Arbeitsspeicher zeigt sich auch im eigentlich hohen Alter des   Apple-Laptops  flott und stabil. Das nicht vorhandene interne DVD-Laufwerk lässt sich dank WLAN und IR-Übertragungsmöglichkeit verschmerzen und kann auf Wunsch durch das USB SuperDrive Laufwerk mit Brenner ersetzt werden.
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Apple-Logo
Link zu einer eBay-Seite

2012 – "leuchtendes" Beispiel für Stille

 Individuell konfigurierbar lassen sich die Lieblingsmodelle der gebrauchten "Air-Macs" nur grob kategorisieren. Und bestimmt liegt es weniger an dem ab 2012 leuchtenden Apfel auf dem Deckel, dass das MacBook Air 5,1 und 5,2 mit 265 GB SSD-Festplatte und 8 GB Arbeitsspeicher als gebrauchtes Notebook guten Anklang findet. Besonders leise arbeiten SSD-Festplatte und Lüfter. Wie immer verflüchtigt sich ein Teil der Hitze bei den Apple Laptops über das Gehäuse nach außen.

2013 – mit neuem "Haswell-Schwung"

Mit dem neuen Intel Haswell Prozessor, mehr Grafikleistung sowie geringerem Stromverbrauch und damit verlängerter Akku-Leistung haben die verbesserten MacBooks Air 6,1 und 6,2 von 2013 selbst bisherige Apple-Verweigerer aufhorchen lassen. Gerade wer das Leichtgewicht der Apple-Familie gerne und bequem mit zur Schule oder Uni nimmt, freut sich über einen Dauereinsatz von bis zu 12 Stunden ohne Aufladen. Der Laptop ist nach wie vor kein Freund aufwendiger Games, jedoch eine mehr als ausreichende Brücke zwischen iPad und dem großen Bruder MacBook Pro.

2014 – das günstigste Notebook in der Apple-Geschichte

Kaum auf dem Markt, schon überholt – dieses Schicksal ereilt jeden Laptop. Und auch Apple verweist seine "Gebrauchten" mit stetig neuen und innovativen Updates und Ausstattungen auf die Plätze. Allerdings liegen auch diese Platzierungen weit vor der Konkurrenz. Mit einer unerwarteten Preisoffensive tritt Apple 2014 mit dem 6,1 und 6,2 in den Fokus auch weniger betuchter Käufer und entwickelt sich zum neuen Verkaufsschlager. Bereits im selben Jahr gebraucht bei eBay erhältlich, macht ein MacBook Air 2014 aber der älteren Generation nichts von ihrer Attraktivität streitig.

2015 – zurück zum alten Preis

2015 passt sich Apple bei der Markteinführung der Versionen 7,1 und 7,2 preislich wieder den Jahren vor 2014 an. Nichtsdestotrotz ist natürlich auch dieses MacBook Air gebraucht bei eBay deutlich günstiger zu haben. Der Beliebtheit des Notebook-Leichtgewichts schadet die Preiserhöhung nicht: Intel Core i5- und i7-Prozessoren der 5. Generation (Broadwell) und eine Verdoppelung der SSD-Geschwindigkeit stehen auf der Habenseite.
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Das MacBook Air hat nach wie vor viele begeisterte Anhänger
Link zu einer eBay-Seite

Die Schneewittchen-Frage: Welcher Apfel darf´s denn sein?

Gar keine Frage, wer einmal "zugebissen", kann nicht genug bekommen von Apple. Durchweg logisch im Arbeitssystem, erweisen sich die jährlichen Verbesserungen als Zünglein an der Waage der Beliebtheit der Kundschaft. Und die findet sich rings um den Erdball in nahezu jedem Alter. Während Nostalgiker und Fans des MacBook Air mit kleinem Geldbeutel nach dem Ur-Modell 1,1, damals noch ausschließlich mit 13,3" Monitor, suchen, haben Käufer des 7,1 und 7,2 die Wahl zwischen dem 11" und 13" Bildschirm und freuen sich über den abermals (noch) schnelleren Intel Haswell Prozessor sowie die im Vergleich zum Vorgängermodell doppelt so schnelle SSD. Dazwischen finden sich die beiden 2012er Modelle 5,1 und 5,2 mit dem Betriebssystem Mountain Lion.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden