Die Top 5 der Ausläufer

eBay
Von Veröffentlicht von

Sie möchten ein gebrauchtes Smartphone kaufen, ohne ein kleines Vermögen auszugeben? Die Top 5 der Auslaufmodelle sind da eine gute Wahl.

Worauf sollten Sie beim Kauf eines gebrauchten Smartphones achten?

Ein Handy ist heute viel mehr als ein "Mobiltelefon": Moderne Smartphones sind kleine Alleskönner. Entsprechend viel Geld kosten sie allerdings auch. Wer wirklich up to date bleiben und sich immer mit den neuesten Geräten ausrüsten möchte, muss tief in die Tasche greifen. Dabei ist das meist gar nicht notwendig, denn je schnelllebiger der Handymarkt wird, umso schneller verlieren die Geräte auch an Wert. Ein Handy, das heute noch das Neueste vom Neuesten ist, kann morgen schon zum Ausläufer werden – obwohl es technisch bestens ausgestattet ist. Indem Sie ganz bewusst zu einem Ausläufer greifen, steigen Ihre Chancen, ein echtes Schnäppchen zu machen. Wenn Sie sich für einen Ausläufer interessieren, sind die folgenden Telefone noch immer eine gute Wahl.

Das iPhone 5 – der Preis sinkt auch bei Apple schnell

Apples iPhones sind auch unter den Handyausläufern besonders begehrt. Das iPhone 5 ist noch nicht ganz zwei Jahre alt, aber es gibt bereits zwei Nachfolgemodelle: das iPhone 5s und das 5c. In Kürze bringt Apple außerdem das iPhone 6 auf dem Markt. Ein iPhone 5 ohne Vertrag erhalten Sie schon jetzt zu guten Preisen. Mit dem Gerät selbst sind Sie bestens bedient. Die gewohnte Apple-Qualität bei der Verarbeitung, ein LTE-Chip, die hochwertige Kamera und schnelles UMTS lassen wenig Wünsche offen.

iPhone 5: technische Daten
Display-Auflösung 640 x 1136 Pixel
Datentransfer UMTS/HSUPA, HSDPA bis 21 Mbps, WLAN, GSM/EDGE, Bluetooth 4.0, LTE
Gesprächsqualität HD-Telefonie möglich
Das fehlt Fingerabdrucksensor, 64-Bit-Prozessor des iPhone 5S
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Das Galaxy S3 ist auch gebraucht ein gutes Smartphone.
Link zu einer eBay-Seite

Samsung Galaxy S3 – ein Publikumsrenner, der nicht alt wird

Die Samsung-Galaxy-Reihe hat sich längst als ernst zu nehmende Konkurrenz zu Apples iPhones entwickelt. Dem Galaxy S3 sind mittlerweile ebenfalls zwei neue Modelle gefolgt. Wie viel besser diese im Vergleich zum Vorgänger wirklich sind, ist strittig. Tatsache ist, das Galaxy S3 ist ein Top-Ausläufer, dessen große Beliebtheit in jeder Hinsicht gerechtfertigt ist. Das Gerät ist schnell, schick und hat ein beeindruckendes Display.

Samsung Galaxy S3: technische Daten
Display-Größe 4,8 Zoll
Display-Auflösung 720 x 1280
Interner Speicher 16, 32 und 64 GB plus MicroSD-Karten-Slot (maximal 64GB)
Das fehlt 16-Megapixel-Kamera, Full-HD-Auflösung
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
LG ist der Vorreiter bei 3D-Handys.
Link zu einer eBay-Seite

LG Optimus 3D Max – ein Highlight für Spielefans

Zugegeben, in manchen Bereichen kann das LG Optimus 3D Max nicht mit den anderen Geräten mithalten; vor allem das Internet läuft eher gemächlich. Dafür können Sie hier ganz ohne Brille das 3D-Display nutzen. Das ist vor allem für Nutzer interessant, die ihr Smartphone gerne zum Spielen verwenden. Dieser Ausläufer enthält sogar eine 3D-Kamera.

LG Optimus 3D Max: technische Daten
Display 2D und 3D
Kamera 5 Megapixel
Ausstattung viele interessante Apps rund um 3D
Das fehlt schnelles Internet, höhere Display Auflösung
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Windowsphones sind eine gute Alternative.
Link zu einer eBay-Seite

Das Nokia Lumia 900 – gute Qualität mit Windows-Betriebssystem

Wer nicht das Geld für ein iPhone ausgeben möchte – auch nicht für ein iPhone 5 – kann zu einem Windows-Phone greifen. Das Nokia Lumia 900 ist zwar nicht mehr brandneu und ein Update auf Windows 8 ist damit nicht möglich, mit dem Gerät erhalten Sie aber ein robustes und vielseitiges Handy, das in allen Bereichen mit einer guten Qualität überzeugt.

Nokia Lumia 900: technische Daten
Display OLED, 4,3 Zoll
Betriebssystem Windows 7,5 oder 7,8
Kamera 8 Megapixel
Das fehlt LTE, Update auf Windows 8

Das Sony Xperia 5 - ein Geheimtipp unter den Ausläufern

Kaum etwas zu meckern gibt es am Preis-Leistungs-Verhältnis des Sony Xperia 5. Das Handy ist nicht nur mit einer guten Auflösung und einer exzellenten Kamera ausgestattet, es ist außerdem wasserdicht und robust genug, um es für strapaziöse Outdooreinsätze zu verwenden.

Sony Xperia 5: technische Daten
Display kratzfest, Auflösung von 720x1280 Pixel
Prozessor 1,5 Ghz-Takt
Kamera 12 Megapixel
Das fehlt ausdauernder Akku, Full HD
Weitere erkunden
Wählen Sie eine Vorlage aus

Zusätzliches Navigationsmenü