Die Top 5 Items für Diablo 2

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Die Top 5 Items für Diablo 2

Diablo 2 ist einer der großen Klassiker von Blizzard. Selbst wenn das Spiel jahrelang nicht angerührt wird, bietet der lange Weg zum maximal erreichbaren Level 99 fast unbegrenzt viel Spaß. Vor allem die Erweiterung zu Lord of Destruction motiviert ungemein. Den Kampf gegen Diablo und Baal bestehen Sie in den höchsten Schwierigkeitsstufen nur mit den besten Items. Lesen Sie hier, welche fünf Gegenstände besonders empfehlenswert sind.

 

Der Stein von Jordan: die ultimative Grundlage zum Handeln

Wenn Sie mit anderen Spielern Handel betreiben möchten, ist Gold selten die erste Wahl. Über lange Zeit hat sich der Stein von Jordan als eigene Währung etabliert. Denn der "SoJ", vom englischen "Stone of Jordan", ist eine der häufigsten Grundlagen für Rezepte im Horadrim-Würfel. Auch wenn mittlerweile Runen das Trading-Geschehen dominieren, ist der Stein von Jordan durch seine niedrige Levelanforderung und Skillboni ein gern getragener Ring.

 

Ein Dolch namens Möwe: Verbessern Sie Ihren Magiefund

Auch wenn der Dolch namens „Möwe“ nicht besonders viel Schaden anrichtet, ist er häufig in Schatztruhen zu finden. Denn bei Diablo-, Mephisto- oder Baal-Runs ist die Einhandwaffe trotzdem ungemein praktisch: Der 100-prozentige Magic Find Bonus erhöht Ihre Chancen auf noch mehr legendäre Gegenstände ungemein. Tipp: Legen Sie den Dolch erst dann an, wenn der Endgegner nur noch wenige Lebenspunkte hat.

 

Armbrust der Extraklasse: die Buriza-Do Kyanon mit unglaublicher Angriffsgeschwindigkeit

Ist die Armbrust Ihre präferierte Waffe, dann führt lange Zeit kaum ein Weg an der viel diskutierten Buriza-Do Kyanon vorbei. Denn die Waffe bietet eine um phänomenale 80 % erhöhte Angriffsgeschwindigkeit und einen bei 100 % garantierten Stechtreffer. Ab Level 41 ist die Buriza-Do Kyanon deswegen ein Must-have - auch dank des Kälteschadens.

 

Guillaumes Gesicht: die perfekte Kopfbedeckung für Ihren Paladin

Guillaumes Gesicht ist einer der besten Helme im Spiel und vor allem für die sogenannten Fana-Zealots, also Paladine, die mit Eifer angreifen, die erste Wahl. Die um 35 % erhöhte Chance auf einen vernichtenden Schlag zeigt sich bei der sehr hohen Angriffsgeschwindigkeit von der besten Seite - zudem gibt es sogar bei 15 % Ihrer Angriffe einen direkt tödlichen Schlag.

 

Der Zorn des Hohen Fürsten - das ideale Amulett

ZdhF - so wird das Amulett "Der Zorn des Hohen Fürsten" (Highlord's Wrath) gerne abgekürzt. Denn das Schmuckstück ist ab Level 65 ein absolutes Objekt der Begierde - gerade bei der neuen Ladder: mehr Blitzschaden, plus 1 zu allen Fertigkeiten und eine erhöhte Angriffsgeschwindigkeit. Zudem steigt die Todesschlag-Chance bei mit jedem Level-Up.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden