Die Top 3 der beliebtesten Einladungskarten für Kinderpartys

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Die Top 3 der beliebtesten Einladungskarten für Kinderpartys

Kinderpartys sind in der Regel vor allem eines - bunt. Genauso sollten auch die Einladungskarten für Kinderfeste sein. Diese finden Sie entweder in fertigen Sets oder Sie können sie selbst anfertigen. Insbesondere Motiv- und Glitzerkarten kommen bei vielen Kindern sehr gut an.

 

Einladungen für die Kinderparty: Motivkarten für die Kleinen

Wer zu einem Kindergeburtstag oder ein Kostümfest einladen möchte, braucht hierfür natürlich die passenden Einladungskarten. Einladungskarten zum Kindergeburtstag sollten dabei schön bunt und fröhlich sein und schon auf das bevorstehende Fest einstimmen. Besonders beliebt bei Groß und Klein sind Motivkarten. Bei Jungen sind es meist Einladungen mit Fußballmotiven oder Autos, die gut ankommen. Viele Mädchen begeistern sich hingegen eher für Pferde- oder andere Tiermotive. Oder Sie halten es neutraler: Einladungskarten mit Luftballons sind für beide Geschlechter geeignet und passen zu den meisten Anlässen ausgezeichnet.

 

Einladungskarten selber gestalten: Hier ist Basteltalent gefragt

Wer sich so richtig auf seine Party freut, kann die Einladungen für Geburtstage natürlich auch selber basteln. Hier benötigen Sie in erster Linie farbige Pappe. Insbesondere mit Fotokarton lässt sich gut basteln. Suchen Sie sich die Lieblingsfarbe der Kleinen aus und schneiden Sie die gewünschte Kartengröße zu - Postkarten dienen beispielsweise als Schablone. Im nächsten Schritt geht es an die Gestaltung der Einladung zum Kindergeburtstag: Mit Kleber und Glitzer lassen sich schnell schöne Effekte erzielen. Zudem dürfen Sie natürlich auch gern auf verschiedene Sticker setzen. Oder Sie basteln Motivkarten selber: Schneiden Sie aus dem Karton Schiffe für Piratenfeste oder Sterne und Herzen für eine Prinzessinnenparty aus. Mit etwas Kreativität sind die Möglichkeiten bei Geburtstagseinladungen sehr vielfältig.

 

Einladungskarten für Kinderfeste - Fotokarten gestalten

Die liebsten Fotos auf Einladungskarten sind ebenfalls ideal für einen Kindergeburtstag. Eine Fotokarte ist mit wenig Aufwand designt und immer ein echter Hingucker. Suchen Sie am PC oder auf der Kamera ein passendes Bild aus. Wer noch ein Foto im Album hat, kann dieses natürlich auch einscannen. Fotobearbeitungsprogramme für den Computer helfen beim Designen der Karten für Kinder. Die fertigen Bilder müssen Sie dann nur noch ausdrucken und auf Blanko-Karten kleben - oder auch zugeschnittene Pappe. Greifen Sie anschließend noch zu Glitzerstiften und bemalen Sie die Karten gemeinsam mit Ihren Kindern. Wer diesen Schritt umgehen möchte, kann die fertigen Karten natürlich wiederum einscannen, Termine eintragen und die Karten damit erneut ausdrucken.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden