Die Top 3 Navigationsgeräte von Becker-Traffic

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Die Top 3 Navigationsgeräte von Becker-Traffic

Mobile Navigationsgeräte sind heutzutage umfangreich ausgestattet. Neben der klassischen Navigation bieten Sie eine 3D-Darstellung, einen Spurassistenten sowie unterschiedliche Zusatzdienste. Falls Sie auf der Suche nach einem neuen Navigationsgerät für Ihr Fahrzeug sind, sollten Sie sich die Modelle von Becker einmal genauer ansehen. Sie verfügen über eine gute Ausstattung, bieten eine hochwertige Verarbeitung und lassen sich zudem einfach bedienen. Lesen Sie im Folgenden, welche drei Navigationsgeräte von Becker-Traffic sich in der Praxis bewährt haben und welche Ausstattung sie Ihnen bieten.

  

Flaches Gehäuse und zahlreiche Funktionen – das revo.1 überzeugt auf ganzer Linie

Wenn Sie in Sachen Navigation auf nichts verzichten möchten, ist das Becker revo.1 eine sehr gute Wahl. Optisch ist dieses Gerät ein echter Hingucker. Das ultraflache Gehäuse sorgt in Kombination mit dem hochwertigen Metall-Glas-Mix für ein gelungenes Design. Das Becker-Navi misst in der Tiefe 7 mm und kann damit problemlos im Auto verstaut werden. Die Montage erfolgt dank Magnethalter und Saugnapfhalter mit wenigen Handgriffen. Wichtig: Das revo.1 funktioniert nur in Kombination mit der Halterung. Das Bedienteil ist allein nutzlos. Zu den erwähnenswerten Funktionen des Navis gehört die proactive Startautomatik. Wenn Sie beispielsweise jeden Morgen um 7 Uhr zur Arbeit fahren und das Navi morgens um 7 anschalten, berechnet das Gerät die Route zu Ihrem Arbeitsplatz im Voraus. Und das unter Berücksichtigung der aktuellen Verkehrsverhältnisse.

  

Ein Gerät für alle Fälle – das Becker Professional 50

Sie reisen in Europa und brauchen ein Navi mit dem entsprechenden Kartenmaterial? Greifen Sie zum Becker Professional 50. Insgesamt 44 Länder Europas sind bei der Auslieferung auf dem Gerät gespeichert. Sehr gut: Dank der lebenslangen Kartenupdates können Sie das Material kostenlos auf dem neuesten Stand halten. Zur Ausstattung des Navis gehören Premium-TMC und ein Umfahrungs- sowie ein Parkassistent.

  

Preiswert, aber zuverlässig – das Becker Ready 45

Nicht jeder Autofahrer benötigt ein umfangreich ausgestattetes Navi. Wenn Ihnen die klassische Navigation ausreicht, ist das Becker Ready 45 eine gute Wahl. Es verfügt über eine 3D-Geländeansicht, eine zeitabhängige Routenführung und eine gute Sprachausgabe. Diese führt Sie auch dann sicher ans Ziel, wenn Sie gerade keine Zeit haben, um Ihren Blick auf das Navi-Display zu richten.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden