Die Top 3 Kombikinderwagen

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Die Top 3 Kombikinderwagen

Die Anforderungen an Juniors ersten (Kinder-)Wagen ähneln denen an Papas Gefährt: sicher, wendig, umfassend ausgestattet, bei Bedarf ein Cabrio und in einem attraktiven Preis-/Leistungsverhältnis zu haben. Welches sind die Top 3 Modelle der Kombikinderwagen, die den Alltag am besten meistern?

 

Der Capri-Kombikinderwagen von Bergsteiger erklimmt spielend die Hindernisse des Alltags

Mit dem 10-teiligen Zubehör des Kinderwagens Capri aus dem Hause Bergsteiger rüstet die Familie für alle Eventualitäten. Der Kombikinderwagen im mittleren Preissegment bietet dem Nachwuchs eine großzügige Sitz- und Liegefläche. 5-Punkt-Sicherheitsgurt und Sicherheitsbügel verhindern allzu viel Selbstständigkeit, wenn das Kind größer und aktiver wird. Komfortable Gummiräder schlucken Erschütterungen holpriger Wege und machen dank drehbarer Vorderräder den Wendekreis Innenstadt-tauglich. Verstellbare Schiebestangen sowie abnehm- und waschbare Bezüge runden die Ausstattung des Kombikinderwagens mit Babyschale ab.

  

Elegant und sportlich: das Speedi-Set von Quinny

Einmal rundherum – das 360° drehbare Vorderrad verschafft dem Speedi von Quinny höchste Wendigkeit im Alltag und lässt sich auf Wunsch feststellen. Der reisefreundliche Familienbegleiter lässt sich klein zusammenklappen und bleibt in diesem Zustand selbstständig stehen. Lufträder mit 29 cm Durchmesser hinten und 25 cm vorn schlucken so manche Unebenheit. Stufenlose Verstellbarkeit der Rückenlehne und der Einkaufskorbgröße, große Sitzfläche und stabiles Fahrgestell aus leichtem Aluminium machen die Ausfahrt zum Vergnügen für Fahrer und Kind. Einziges Manko des Quinny: Er kommt ohne Babyschale und wird ab einem Alter von 6 Monaten empfohlen. Kombiniert mit einer Maxi-Cosi-Schale wird er jedoch zum sportlichen Jogger-Kombikinderwagen ab der ersten Stunde.

  

Wenn's ein bisschen mehr sein darf: Easy One 3-in-1-Kombikinderwagen von Ferriley & Fitz

Das Travel System des Ferriley & Fitz Easy One 3-in-1-Kombikinderwagens mit Autositz überzeugt mit dem einzigartigen Klicksystem. Die innovative Selbstverriegelung unterstützt die sichere Handhabung und macht das Umbauen einfach. Mit der Travel Version sind Eltern auf lange Zeit hin versorgt. Denn das Leichtgewicht von 16 kg transportiert den Nachwuchs bis zu dessen Eigengewicht von 15 kg. Features des Kombikinderwagens lassen keine Wünsche offen: Babyschale, feststellbare Schwenkräder vorn, Härteregulierung der feststehenden Räder, komfortable und kugelgelagerte Luftreifen, höhenverstellbarer Schiebegriff, 4-fach verstellbare Rückenlehne, Sportsitz in beide Fahrtrichtungen montierbar. Auf Wunsch kommt der attraktive Kombikinderwagen auch in Lederausstattung.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden