Die Top 3 Filme von Emma Roberts

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Die Top 3 Filme von Emma Roberts

Emma Roberts ist bekannt aus Film und Fernsehen. Dabei ist sie schön länger im Filmgeschäft, als man meint. Die 23 Jährige hatte bereits im Jahr 2001 eine Rolle an der Seite von Johnny Depp, in dem Drogen-Drama Blow. Mittlerweile ist ihr Gesicht nicht mehr aus Hollywood wegzudenken und sie hat an der Seite von Größen wie Jennifer Aniston und Zach Galifianakis gespielt. Sie hat neben dem Filmen auch in das Musikgeschäft geschnuppert. Sie hat mehrere Alben aufgenommen und einige Ihrer Song wurden für diverse Soundtracks verwendet. Mit der Musik war sie allerdings nicht so erfolgreich wie mit der Schauspielerei.

 

American Horror Story – Die dunkle Seite in dir

Auch wenn es sich bei American Horror Story um eine TV-Serie handelt, so kann man ihren Auftritt hier ganz eindeutig als einer ihrer besten Arbeiten verzeichnen. Die Serie hat weltweit großen Erfolg und es wurden bereits mehrere Staffeln abgedreht. In "Die dunkle Seite in dir" spielt sie Madison Montgomery. Sie ist eine talentierte junge Hexe, die Teil eines modernen Hexenzirkels in New Orleans ist. Im Laufe der Staffel wird schnell klar, dass Madison nicht die nette Zauberin von nebenan ist, sondern ihre Macht zu ihrem Vorteil nutzen will. Emma kann hier mit einer dunklen Performance überraschen, die ihr Talent unterstreicht.

 

Empire State – Die Straßen von New York

Der im Jahr 2013 erschienene Actionfilm zeigt die Schauspielerin neben Liam Hemsworth und Dwayne Johnson. Es geht hier um einen der größten Geldraub in der Geschichte der USA. Die 11-Millionen-Dollar Produktion zeigt sich in den aufregenden Actionszenen und aufwendigen Kulissen. Die erzählten Ereignisse finden in den 80er Jahren statt und es geht hier um einen jungen Mann, dem die Aufnahme zur Polizeischule nicht gelingt. Er endet in einem korrupten Sicherheitsunternehmen und wird schnell zum Beihelfer für einen Raubüberfall. Dwayne Johnson spielt den Polizisten, der sich auf die Suche nach den Tätern macht. Emma spielt eine Kellnerin, die ein Auge auf den jungen Mann geworfen hat, der nun auf der Flucht vor der Polizei ist.

 

Wir sind die Millers

Ihr bisher größter Kino-Hit ist der im Jahr 2013 erschienene Sommerblockbuster "Wir sind die Millers". In dieser Komödie kann sie sowohl ihre komödiantische Seite präsentieren als auch ihr dramatisches Schauspieltalent. Sie ist Teiler einer unechten Familie, die sich als solche ausgibt, um Drogen über die Grenze zu schmuggeln. Dass hier Ärger nicht lang auf sich warten lässt, ist abzusehen. Neben Will Poulter ist auch Jennifer Aniston Teil der Besetzung. Diese spielt Emmas falsche Mutter und sie macht dabei einen überraschend guten Job. "Wir sind die Millers" ist ein toller Film für die ganze Familie.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber