Die Rahmenhöhe richtig ermitteln

Aufrufe 18 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Da ich mich jetzt oft genug mit völlig absurden Rahmenhöhen-angaben bei Ebay herumgeärgert habe, schreibe ich hier mal einen Ratgeber in der Hoffnung keine Rahmenhöhen von 84cm etc. zu lesen obwohl die entsprechenden Räder maximal eine Rahmenhöhe von 55cm haben.

So liebe Gebrauchtradverkäufer, passt fein auf, so gehts nämlich.

Für die Rahmenhöhe ist die Länge des Sitzrohres ausschlaggebend, nicht der Abstand vom Oberrohr zum Boden oder was auch immer manch einer messen mag.



Nun wisst ihr was ein Sitzrohr ist, die Rahmenhöhe misst man also von der mitte des Tretlagers bis zum ende des Sitzrohres, dort ist idR. die Schelle mit der man die Sattelstütze feststellt.
Sattelstütze, Sattel etc. werden nicht mitgemessen.
Nur so erhält man eine brauchbare Rahmenhöhe, nach dieser kann sich der Potentielle käufer auch richten.


Ich hoffe dieser Ratgeber wird dazu beitragen das man verlässliche Rahmenhöhen findet wenn man entsprechendes sucht.


Mfg
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber