Die Qual der Wahl bei Druckertypen

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Wenn Sie sich einen Drucker kaufen wollen, achten Sie bei der Wahl mehr auf das, was der Drucker leistet:

Bietet er Scanfunktion, kann er Dokumente scannen und bearbeiten, läßt sich die Auflösung ändern?

Kann ein Multigerät faxen? Ist ein Telefonhörer dran, oder wird der Zusatzhörer überhaubt gebraucht? Wenn Sie eine Faxleitung haben, mit separater Nummer, oder doch dieselbe Leitung für alles benutzen, sollte das bei Ihrer Wahl auch eine Rolle spielen.

Wohin tendieren Sie: Tintenstrahldrucker für den Hausgebrauch, das Kleinbüro, oder haben Sie eine hohe Druckleistung im Monat, die einen Laserdrucker rentabel machen?

Wenn Sie sich für einen Laser entscheiden wollen, benötigen Sie da den einfachen für Schwarzweiß? Wenn Sie dazu ein Zweitgerät in Form eines Farbtintenstrahldruckers haben, reicht das aus. Auch wenn Sie einen einzigen Drucker benutzen, sollten Sie einen Farblaser nur in Erwägung ziehen, wenn die Druckleistung es erforderlich macht. Berücksichtigen Sie aber auch den leisen Geräuschpegel, den ein Laser gegenüber dem Tintenstrahldrucker hat. Für die Mikrostaubbelastung des Laser lassen sich mit Wasserschalen Gegenmittel schaffen.

Je nach Verwendung des Druckers, für ein Home Office reicht der Tintenstrahldrucker.

Auch eine wichtige Entscheidung bei der Wahl des Druckers ist die Marke: HP, Canon, Epson etc. Haben Sie Erfahrung mit einer Marke? Bevorzugen Sie eine? Welche Marke kann preisgünstige, kompatible Ersatzpatronen ohne Qualitätsverlust einsetzen? Und sind die wiederbefüllbar?

Für ein leistungsstarkes Dienstleistungsunternehmen amortisieren sich die hohen Ausgaben für Farblaserpatronen/Kassetten allerdings.

Denken Sie auch an leere Behälter, wer nimmt die zurück? Der Mülleimer??? Oder die Recylingstation? Rückversand an Händler oder Lieferanten sollte ebenso eine Rolle spielen, wie das Umweltbewußtsein.

Möchten Sie einen Aal essen, der in Tintenblut gebadet hat? Denken Sie bei der Wahl Ihres Druckers darüber nach, ob sich so etwas lohnt!

Die Qual der Wahl - Tinte oder Laser - nun müssen Sie entscheiden!

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden