Die Maglite Taschenlampe

Aufrufe 156 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Letztes Update am 12.08.2013
Gegründet wurde die Firma Mag Instrument, Inc. im Jahre 1955 durch Anthony Maglica. Die Ur-Maglite entstand im Jahre 1979 in der Garage des Gründers wobei sich diese auf Grund von geringem Gewicht, erstklassiger Verarbeitung und schneller Fokussierbarkeit schnell als Basic Equitment bei Polizei und Feuerwehr innerhalb der USA verbreitete.

1982 folgte die Mag Charger, eine auf einem 5 Zelligen NiCD Akku basierender Stableuchte mit 218 Lumen starken Bi-Pin Halogen Leuchtmittel

1984 wurde die Mini-Maglite AA vorgestellt. Hauptvorteil waren die geringen Abmessungen und die die auch heute noch geschätze Möglichkeit der Fokussierung. Betrieben wird diese echte Taschenlampe durch 2 AA Mignon Batterien, das Edelgasleuchtmittel entwickelt einen max. Lichtstrom von 15,2 Lumen

1987 stellt Mag Instrument, Inc. die Mini Maglite AAA vor. Der Unterschied zur AA liegt in den kompakteren Abmessungen und der Verwendung von 2 AAA Micro Zellen.

Die letzte Erweiterung der Produktpalette erfolgte 1988 mit der kleinsten Leuchte von Maglite - der Solitaire. Die Stromversorung übernimmt eine einzige Micro Zelle, laut Hersteller Homepage liefert das Edelgasleuchtmittel hiermit einen Lichtstom von 2,3 Lumen.

Technische Daten und Abmessungen der Maglite Leuchten* :

Maglite D
2D / Länge 25cm / Gewicht 674g / 36 Lumen* / 9-10h Betriebsdauer

3D / Länge 31cm / Gewicht 850g / 76 Lumen* / 9-10h Betriebsdauer

4D / Länge 37cm / Gewicht 1000g / 122 Lumen* / 9-10h Betriebsdauer

5D / Länge 43cm / Gewicht 1200g / 119 Lumen* / 9-10h Betriebsdauer

6D / Länge 49cm / Gewicht 1400g / 162 Lumen* / 9-10h Betriebsdauer

Maglite C
2C / Länge 22cm / Gewicht 445g / 36 Lumen* / 5h Betriebsdauer

3C / Länge 27cm / Gewicht 540g / 76 Lumen* / 5h Betriebsdauer

* Im Zuge der Umstellung auf das ANSI Messverfahren werden die Angaben bald von
Maglite angepasst werden ( Stand 12.08.2013 )

Mag Charger Akkustableuchte
5 1/2D / Länge 32cm / Gewicht 900g / 240 Ansi Lumen / 2h Betriebsdauer

Mini Maglite AA
2AA / Länge 14cm / Gewicht 100g / 14 ANSI Lumen / 5h Betriebsdauer

Mini Maglite AAA
2AAA / Länge 12,7cm / Gewicht 50g / 9 ANSI Lumen / 2.30h Betriebsdauer

Maglite Solitaire
1AAA / Länge 8cm / Gewicht 25g / 2 Lumen / 3.45h Betriebsdauer

Größtenteils entnommen von Maglite.com - die Angaben der Betriebsdauer mit einem Satz Batterien liegen unter den gemachten Angaben.


Zum Abschluss:

Die Maglite kann auch nach nunmehr 25 Jahren durch erstklassige Verarbeitung und vor allem den im Handumdrehen verstellenbaren im Fokus verstellbaren Lichtstrahl überzeugen. Die Ersatzteile sind nahezu überall zu beschaffen, abgesehen von Batterien, Glühlampen, und Ver-schleißteilen gilt die 10 Jährige Garantie. Leider ist der Hersteller zu spät auf die Neuerungen in der LED Technik eingegangen und auch eine ständige Erweiterung der Angebote an Leuchten blieb ab dem Jahr 1988 (!) aus. Es bleibt zu hoffen das die neue Serie an LED Leuchten den hohen Ansprüchen gerecht wird, alternativ lohnt sich auch ein Blick auf unser umfangreiches Zubehör und die weiterentwickelten Maglite Leuchten auf neuester Luxeon LED Technik

*Update*

Es sind bereits die ersten LED Upgrades von Maglite sowie die neuen MAG-LED Stableuchten in der Größe 2D / 3D / 4D in Internet Shops aufgetaucht. Wie angekündigt handelt es sich um geregelte Luxeon III ( 3 Watt ) LED Einsätze die einfach an Stelle des Krypton Leuchtmittels eingesetzt werden können. Wer des englischen mächtig ist findet auf unter Candlepowerforums com unter dem Thread MagLite 2C/2D 4D 3W LED drop-in Technical Review einen umfagreichen Review hierzu.

Die Mag-LED ist absolut baugleich mit der normalen Maglite - lediglich das Kryptonleuchtmittel musste dem LED Upgrade weichen. Wünschenswert wäre eine Abänderung an dem Sockel gewesen da die Wärme mit dieser Lösung nicht effektiv abgegeben werden kann und die LED nicht dauerhaft mit voller Helligkeit betrieben werden kann

Leider kann ich zu den angekündigten 2AA und 3AA Lösungen in Bezug auf Aufbau und Funktion noch keine nähren Angaben machen, ein weiteres Update folgt

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden