Die Funktionsweise der Autoklimatisierung

Aufrufe 4 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Die Klimaanlage des Fahrzeugs ist ein Verbund aus Wagenheizung und Kältemittelkreislauf. Dies ermöglicht die Erzeugung der gewünschten Klimakonditionen, völlig unabhängig von den äußeren Bedingungen. Damit ist die Klimaanlage ein wesentlicher Faktor für Sicherheit und Fahrkomfort.

Jährlicher Service spart Geld und Sprit.
Entgegen vielen Verbraucherauffassungen sind Klimaanlagen im Auto nicht wartungsfrei. Durch Schläuche und Verbindungen können jährlich bis zu 10% des Kältemittels entweichen. Die Kühlleistung lässt somit schon nach relativ kurzer Zeit nach.

KÜHLER SCHNEIDER empfiehlt daher die Klimaanlage jährlich einer Leistungs- und Funktionkontrolle zu unterziehen.
Damit vermeiden Sie unnötige Reparaturschäden wegen unzureichender Bauteilschmierung über das Kühlmittel und senken den zusätzlichen Benzinverbrauch für den Klimabetrieb.
Bitte beachten Sie, daß Klimawartung nur von geschulten Fachbetrieben mit entsprechendem Ausstattungstechnik durchgeführt werden kann.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden