Die Fortsetzungen zum Film Lauras Stern

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Die Fortsetzungen zum Film

Seit im Jahr 1996 das Buch „Lauras Stern“ von Klaus Baumgart erschien, haben die charmanten Geschichten um das kleine Mädchen Laura und ihren Stern die Kinderzimmer weltweit erobert: In über 30 Ländern und 25 Sprachen sind die Abenteuer von Lauras Stern mittlerweile erschienen.

 

Lauras Stern als Film auf DVD

Nicht nur die originale Buchreihe von Lauras Stern erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit - auch die Kinofilme sind heute auf DVD oder Blu-Ray in fast allen deutschen Kinderzimmern zu finden.
Fans können sich freuen, denn dem ersten Film, der 2004 in die deutschen Kinos kam, sind mittlerweile zwei Fortsetzungen gefolgt: 2009 erschien „Lauras Stern und der geheimnisvolle Drache Nian“ und 2011 schließlich „Lauras Stern und die Traummonster“, die beide ebenfalls ein großer Erfolg wurden und auf DVD reißenden Absatz finden. Ebenfalls auf DVD erhältlich ist das charmante Weihnachtsmärchen "Laura und der Weihnachtsstern".

 

„Lauras Stern“ als Fernsehserie

Wer nicht genug von den Abenteuern von Laura und ihrem Stern bekommen kann, hat keine Probleme, bei eBay Nachschub zu finden, denn auch die 52-teilige animierte Fernsehserie des ZDF und des Ki.Ka ist auf insgesamt sechs DVDs veröffentlicht worden. Die Episoden wurden dabei thematisch zusammengefasst, zum Beispiel zu "Geheimnisvollen Gute Nacht-Geschichten". Ergänzt wird das Angebot durch CDs mit Hörspielen aller Geschichten.
Auch auf die Musicalbühne hat es „Lauras Stern“ geschafft: Das erste Musical von Lauras Stern erschien sowohl auf DVD als auch auf CD zum Mitsingen. Seit 2012 ist eine neue Fassung unter dem Titel "Lauras Stern - die Show" deutschlandweit auf Tournee, die ebenfalls auf CD erschienen ist.

„Lauras Stern“ - ein weltweiter Erfolg

Der erste Film "Lauras Stern" wurde 2004/2005 von über 1,3 Millionen Besuchern in den Kinos gesehen und mit dem Deutschen Filmpreis als bester Kinder- und Jugendfilm ausgezeichnet. Die Musik komponierte u. a. Hollywood-Legende Hans Zimmer.

Der zweite Film "Lauras Stern und der geheimnisvolle Drache Nian", der teilweise in China spielt, wurde von der Shanghai Media Group mitproduziert und startete zum chinesischen Neujahrsfest mit großem Erfolg auch in den chinesischen Kinos. Den Drachen Nian sprach übrigens die 2012 tragisch verstorbene Comedy-Ikone Dirk Bach ein.

Im dritten Film "Lauras Stern und die Traummonster" kehrte Laura wieder in ihre gewohnte Umgebung zurück - und erlebte ihre Abenteuer erstmals in 3D.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden