Die 7 Beautytricks schöner Männer: Hauptsache, schnell und einfach!

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Für immer mehr Männer erschöpft sich die Körperpflege nicht mehr nur in Zähneputzen und einer Ladung Wasser im Gesicht. Und das sieht man!  Gepflegte Haut, volles Haar und ein Knackpo sind unheimlich sexy! Doch was sind die Tricks schöner Männer?  7 Beautytipps, die wirklich was taugen. 
Schlamm drüber. Auch Männer freuen sich über Beauty-Tipps, die sie NOCH schöner machen. (© Thinkstock via The Digitale)
Link bearbeiten Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Schlamm drüber. Auch Männer freuen sich über Beauty-Tipps, die sie NOCH schöner machen. (© Thinkstock via The Digitale)
Umverteilung ist hier das Zauberwort. Mit Shapewear funktioniert es. (© Thinkstock via The Digitale)
Link bearbeiten Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Umverteilung ist hier das Zauberwort. Mit Shapewear funktioniert es. (© Thinkstock via The Digitale)

Schlank und knackig mit der richtigen Unterhose

Ein straffer Bauch und ein knackiger Po: Frauen wissen schon lange, wie das in wenigen Sekunden geht - mit spezieller Shapewear. Und man siehe und staune: Auch immer mehr Männer schlüpfen in die guten Stücke.  Figurformende Slips für den Herren tragen dann so klangvolle Namen wie "Strammer Max". Und sie halten, was sie versprechen. Nicht nur "Max" wirkt damit gleich viel strammer. Auch der Bauch wirkt flacher, die Silhouette ganz allgemein schlanker, der Po fester. Unterwäsche mit Express-Schlank-Effekt - immer mehr Männer schwören darauf. Und dank des hohen Elasten-Anteils in den neuen Produkten, kann man auch in Miederwäsche ganz entspannt weiter durch die Hose atmen.
Welche Frau hilft hier nicht gerne beim Eincremen? (© Thinkstock via The Digitale)
Link bearbeiten Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Welche Frau hilft hier nicht gerne beim Eincremen? (© Thinkstock via The Digitale)

Glatte, sonnengebräunte Haut...

Das Haupthaar füllig, griffig, glänzend; Rücken, Schultern und Hintern dafür  glatt wie ein Babypopo - eine Traumvorstellung, vor allem auch für die Frau an seiner Seite. Im richtigen Leben verteilt sich die Körperbehaarung bei Männern aber gern anders. Während es obenrum immer kahler wird, sprießen die Haare auf Rücken, Schultern und Bauch umso fleißiger. Aber auch dieses Beauty-Problem lässt sich lösen und schönheitsbewusste Männer packen es an der Wurzel. Das tut "Mann" am besten mit Kaltwachsstreifen. Geht schnell, tut nur kurz weh und damit ist viel länger Ruhe als mit dem Rasierer, der schon am nächsten Tag für eine unschöne Stoppelbrust sorgt. Die dauerhafte, aber auch preisintensive Variante ist eine Laserbehandlung. Für den Rücken kostet eine Sitzung beispielsweise ab 99 Euro. Um für immer Ruhe vor den sprießenden Haaren zu haben sind allerdings auch ca. 10 Sitzungen nötig. 
Gegen Falten greifen einige Männer zu ganz speziellen Waffen. (© Thinkstock via The Digitale)
Link bearbeiten Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Gegen Falten greifen einige Männer zu ganz speziellen Waffen. (© Thinkstock via The Digitale)

Die Geheimwaffe gegen Falten

Hämorrhoiden gehören zu den eher unschönen Themen unserer Zeit - und treffen mehrheitlich Männer.  Hat man die Hämorrhoidensalbe schon mal zu Hause, kann man sie auch gleich anderweitig nutzen, nämlich als Mittel gegen Mimikfalten und Tränensäcke. Unter Männern kursiert dieser Geheimtipp schon lange, allerdings sollte man darauf achten, dass man Präparate ohne Kortison oder verwandte Stoffe verwendet. Rezeptfreie Salben gegen Hämorrhoiden sollen aber unbedenklich sowohl Fältchen sichtbar aufpolstern, als auch Tränensäcke deutlich reduzieren. Das wäre doch was, wenn einem die oft oftmals unverschämten Preise für   Anti-Aging-Produkte für Herren einfach am Allerwertesten vorbei gehen könnten. 
Ist das Kopfhaar auf dem Rückzug, solle Mann handeln. (© Thinkstock via The Digitale)
Link bearbeiten Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Ist das Kopfhaar auf dem Rückzug, solle Mann handeln. (© Thinkstock via The Digitale)

Mütze? Glatze? Es gibt eine Alternative bei Geheimratsecken!

Nicht wenige Männer würden sich wohl "Eckstensions" wünschen. Schließlich sind Geheimratsecken weit verbreitet und nur von den wenigsten werden sie gelassen hingenommen. Wird das Haupthaar lichter, will man es gern dichter. Diese alte Weisheit manifestiert sich in vielerlei Vorgehensweisen. Während der eine auf rein natürliche Maßnahmen wie spezielle Shampoos und Spülungen schwört, greift der andere zum Schütthaar. Hier ist aber nicht nur die Methode, sondern auch das Ergebnis diskussionswürdig. Erst wird Kleber aufgetragen, dann das Dosen-Haar auf dem Kopf verteilt. Und so sieht es dann auch aus. Natürlichere Ergebnisse lassen sich mit Haar-Impantanten erzielen. Auch schon Wayne Rooney und Jürgen Klopp machten aus weniger mehr und das Ergebnis kann sich sehen lassen. Für die Eigenhaar-Transplantation werden Spender-Follikel und Haut am Hinterkopf entnommen, die dann in Form von Grafts (Einheiten von bis zu fünf Haaren) neu verpflanzt werden. Nicht billig, aber in den allermeisten Fällen richtig effektiv und die einzige Lösung, das schmerzlich vermisste Kopfhaar dauerhaft zurück zu holen. 
Kann alles: Bier. Auch als Glanzverstärker und Festiger ist es erste Wahl. (© Thinkstock via The Digitale)
Link bearbeiten Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Kann alles: Bier. Auch als Glanzverstärker und Festiger ist es erste Wahl. (© Thinkstock via The Digitale)

Ein kühles Blondes hilft auch bei Brünetten

Bleiben wir doch beim Haar. Unabhängig von dessen Fülle kann man leicht etwas für mehr Glanz und Standfestigkeit sorgen. Wie das geht? Wie auf so viele andere Fragen ist auch hier Bier die Antwort. Als Bierspülung aufgetragen versorgt es die Haare mit Vitaminen und Spurenelementen, es kräftigt und sorgt für frischen Glanz. 
Übrigens: Auch als Haarfestiger ist Bier erste Wahl. Einfach in eine Sprühflasche umfüllen und aus ca. 20 cm auf die zu festigenden Haarpartien zielen. Das Ergebnis lässt keine Wünsche offen und der Biergeruch verschwindet mit der Zeit. Schade eigentlich. 
Ein bisschen wie ein Haustier. Ist er da, der Bart, muss man sich auch darum kümmern. (© Thinkstock via The Digitale)
Link bearbeiten Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Ein bisschen wie ein Haustier. Ist er da, der Bart, muss man sich auch darum kümmern. (© Thinkstock via The Digitale)

Immer eine Kinnlänge Vorsprung in Sachen Bartpflege

Lange Zeit galt: Wenn Du nicht in der holzverarbeitenden Industrie arbeitest oder der Weihnachtsmann bist, solltest Du keinen Vollbart tragen. Heute ist der Hipster-Bart wichtiges Accessoire nicht nur unter Großstadtmännern. Aber nicht jeder kann sich erfolgreich einen vorzeigbaren Rauschebart heranzüchten. Wichtigste Voraussetzung dafür ist ein kräftiger, gleichmäßiger Haarwuchs. Bis die richtige Länge erreicht ist, braucht es außerdem viel Geduld. Ist der Vollbart dann da, ist er keineswegs ein Selbstläufer. Ohne die richtige Pflege wirkt er schnell zottelig. Wichtig ist, den Bart regelmäßig mit einem milden Shampoo zu waschen. Damit der Bart schön weich bleibt, sollte anschließend ein Bartpflege-Öl zum Einsatz kommen. Alle zehn bis vierzehn Tage sollte das haarige Statement außerdem mit Trimmer und Schere in Form gebracht werden. Wenn Dir das zu heikel ist, lass es lieber den Profi machen. 
Bestnoten für Haare, Haut und Zähne: Aktivkohle macht es möglich. (© Thinkstock via The Digitale)
Link bearbeiten Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Bestnoten für Haare, Haut und Zähne: Aktivkohle macht es möglich. (© Thinkstock via The Digitale)

Bei Kohle nicht nur ans nächste Barbecue denken

Was Dein gepflegtes Äußeres angeht, kannst Du in Zukunft ganz aktiv die Kohlen aus dem Feuer holen. Denn auch in Sachen Männerpflege ist Kohle das neue große Ding.
Sie macht Zähne weißer, reinigt und entgiftet die Haut, reduziert Schweiß und soll sogar bei Akne helfen. Aus diesem Grund kommt Aktivkohle in immer mehr Zahncremes, Hautpflegemitteln und Deodorants zum Einsatz. Wenn Du Dich also in Sachen Pflege für die Kohle entscheidest, kannst Du damit gleich mehrere Beauty-Probleme erfolgreich bekämpfen. 
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden