Die 5 größten Diätlügen * Witzig *

Aufrufe 4 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Guten Tag,


wenn es ums Abnehmen geht gibt es viele verschiedene Gerüchte und Halbwahrheiten über das Thema Diät und Abnehmen.


Jeder glaubt er wüsste es besser und kommt mit den verrücktesten Vorschlägen. Wir geben hier einen kleinen Überblick über die 5 uns bekannten Diätlügen. Lassen Sie sich überraschen...



1. In die Saune gehen hilft beim Abnehmen
--> falsch.
Saunieren hilft nur kurzfristig das Gewicht zu veringern, der Körper verliert durch große Hitze das überschüssige Wasser (holt er sich in kürzester Zeit wieder)

2. Mit Trennkost nimmt man ab --> falsch.
Es gibt keinen wisschenschaftlichen Beweis, dass das Trennen von Eiweiß und Kohlenhydraten zu Gewichtsverlust führt.

3. Das beste Abnehmrezept ist " Friss die Hälfte" --> falsch.
Es kommt auf die Kalorienmenge an die man am Tag zu sich nimmt. Nicht auf die Menge der Nahrung.

4. Light-Produkte machen Schlank --> falsch.
Sie enthalten weniger Kalorien, sättigen aber auch schlechter. Die Fette werden mit den Kohlenhydraten getauscht um den Geschmack zu erhalten. Zucker ist unser Feind !!!

5. Fett macht Fett --> falsch.
Der Körper braucht verschiedene Fette für den Stoffwechsel. Hier sollte man auf gesunde Fette achten. Der Bedarf sollte bei 1g pro 1Kg Körpergewicht sein. Der durchschnittliche Deutsche nimmt ca. 3g pro 1Kg Körpergewicht zu sich.

Besuchen Sie unsere Seite für mehr Infos und Tipps.

www.Mcdiaet.de

www.Mcdiaet.de
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden