Die 10 meistverkauften MP3-Player-Taschen

Aufrufe 1 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Die 10 meistverkauften MP3-Player-Taschen

MP3-Player sind allgegenwärtig. In der U-Bahn, im Bus, im Park, am See – überall haben Menschen dank ihrer MP3-Player Musik auf den Ohren. Mittlerweile werden die Geräte überall mit hin genommen. Um sie vor Kratzern oder Verschmutzungen zu schützen, sollten sie in eine passende Tasche gesteckt werden. So wird nicht nur die Langlebigkeit erhöht, sondern auch der Komfort. Viele dieser Taschen lassen sich dank Schlaufen, Klettverschlüssen und Co. bequem transportieren. In diesem Ratgeber erfahren Sie alles über die 10 meistverkauften MP3-Player-Taschen.

Nummer 1: Taschen für den Oberarm

Beim Sport kann Musikhören helfen und sie vertreibt die Zeit. Sie können zum Beispiel im Takt joggen oder einfach nur Ihre Lieblingsmusik genießen. Da man beim Sport in der Regel weder Handtasche noch Rucksack bei sich trägt, können Sie die Player in passenden Sport-Hüllen verstauen, damit Sie sie nicht in der Hand tragen müssen.

Taschen für den Oberarm sind im sportlichen Bereich Verkaufsschlager. Mittels Klettverschluss können Sie die Produkte alleine mit einer Hand am anderen Arm befestigen. In der Halterung findet Ihr MP3-Player Platz, die Kabel der Kopfhörer müssen nur einen kurzen Weg bis zum Ohr zurücklegen. Damit sie beim Sport nicht stören, sollten Sie darauf achten, dass das Produkt eine Möglichkeit bietet, um die Kabel verstauen oder befestigen zu können.

Taschen für den Oberarm schränken Ihre Bewegungen nicht ein, und Sie können Ihren Aktivitäten ganz normal nachgehen.

Die meisten der Produkte werden aus Neopren gefertigt. Das Material hat den Vorteil, dass es besonders widerstandsfähig und noch dazu wasserdicht ist. Sollten Sie stark schwitzen, gelangt keine Feuchtigkeit an Ihren Player. In der Tasche ist er vor Nässe, Stößen und Stürzen geschützt.

Nummer 2: Holster sorgen für Stauraum

Wenn Ihnen eine Oberarm-Tasche nicht reicht, weil Sie neben Ihrem MP3-Player noch Schlüssel, Kaugummis und andere kleine Dinge beim Sport für unverzichtbar halten, sollten Sie auf spezielle Holster zurückgreifen. Diese ziehen Sie wie eine Weste an und können in den kleinen Taschen verschiedene Utensilien verstauen.

Bei Ihren Outdooraktivitäten ist das Holster nicht im Weg und ermöglicht maximale Bewegungsfreiheit. Kabelführungsöffnungen sorgen dafür, dass Sie sich nicht in den Kopfhörerkabel verheddern können. Selbst ein kleiner Trinkbehälter kann in dem Holster-Netz untergebracht werden. Holster werden im Sportbereich immer beliebter.

Nummer 3: Wasserdichte Taschen

Mit dem MP3-Player auf Tauchstation gehen ist einfacher, als Sie denken. Wasserdichte Taschen können nicht nur beim Joggen im Regen, sondern auch im Schwimmbad oder See eingesetzt werden. Wind und Wetter können Ihrem Player nichts mehr anhaben. Die wasserdichten Hüllen sind mit separaten Ohrhörer-Anschlüssen ausgestattet. Das in der Hülle integrierte Kabel stecken Sie einfach an Ihren Player und verschließen die Tasche. Mehrstufige Druckverschlüsse und zusätzliche Fixierungen sorgen dafür, dass kein Wasser zum Gerät vordringen kann. Die Tasche selbst besteht meistens aus strapazierfähigem, hitze- und kältebeständigen PVC-Material.

Damit Sie den Player bequem transportieren können, sind verstellbare Klettverschlüsse an den wasserdichten Taschen Standard. So können Sie die Produkte an Ihrem Oberarm befestigen und beim Schwimmen oder anderen Wassersportarten tragen. Häufig haben die Hüllen zusätzlich eine Aufhängung mit Kette, sodass sie außerdem um den Hals getragen werden können.

Doch Vorsicht – Ihre Standard-Kopfhörer sollten Sie niemals im Wasser verwenden. Stattdessen müssen Sie auf wasserfeste Kopfhörer zurückgreifen, die häufig schon ab zehn Euro erhältlich sind.

Falls Sie es trotzdem nicht wagen, Ihren teuren MP3-Player mit ins kühle Nass zu nehmen, gibt es eine Alternative: Wasserdichte MP3-Player benötigen gar keine Hülle. Viele Modelle wurden so konstruiert, dass sie an Taucher- oder Schwimmbrillen befestigt werden können. Mitgelieferte Befestigungsgurte sorgen dafür, dass Sie sie außerdem am Oberarm tragen können.

Nummer 4: Eine Handtasche für Ihren Player

Jetzt wird es chic: Handtaschen für MP3-Player sind vor allem ein Accessoire für das weibliche Geschlecht. Verschiedenste Formen, Größen und Farben sind auf dem Markt erhältlich. Alle Taschen sind mit einem Henkel ausgestattet, sodass sie bequem getragen werden können – vorausgesetzt, Sie haben eine Hand frei. Die auffallenden Taschen sind vor allem etwas für entspannte Unternehmungen, bei denen Sie nur wenige Utensilien dabei haben.

Nummer 5: Selbst gemachte Hüllen

Gestrickt, gehäkelt, genäht: Viele Taschen für MP3-Player entstehen in Handarbeit. Wenn Sie Individualität schätzen, sind die Hüllen genau das Richtige für Sie. Aus bunter Wolle entstehen die sogenannten Socken für Ihren Player. Auch Stoffe eignen sich, um einzigartige Hüllen zu fertigen oder maßschneidern zu lassen. Stoff und Wolle sind besonders weich und schützen Ihr Gerät vor Kratzern. Durch eine weiche Stoffschicht auf der Innenseite der Hülle wird außerdem das Display des Players gereinigt, wenn Sie diesen in die Tasche stecken oder hinausziehen.

Häufig können Sie beim Hersteller persönliche Wünsche angeben und das Muster oder den Stoff selbst auswählen. Auch die Maße Ihres MP3-Players sind wichtig, damit die Hülle passgenau auf Ihr Gerät zugeschnitten wird.

Nummer 6: Hochwertige Hüllen aus Leder

Leder ist ein natürliches Material. Es ist geschmeidig und vielseitig einsetzbar. Zahlreiche Hüllen für MP3-Player werden aus Leder gefertigt. Häufig wird bei der Herstellung Nappaleder verwendet, da es besonders weich und geschmeidig ist.

Lederhüllen sind im Gegensatz zu Stoffprodukten teurer – dafür aber auch langlebiger. Damit Sie kein Geld in den Sand setzen, sollten Sie die Echtheit der Produkte prüfen. Bei Echtleder befindet sich fast immer ein kleines Etikett am Produkt, das aus demselben Material hergestellt wurde und auf dem der Vermerk „Echtleder" oder „Genuine Leather" zu finden ist.

Sie können die Echtheit zusätzlich überprüfen, in dem Sie mit Ihrem Fingernagel an einer unauffälligen Stelle über das Leder kratzen. Bei echtem Leder sehen Sie den Kratzer, und er lässt sich nicht mehr beseitigen.

Noch dazu fühlt sich Echtleder geschmeidiger an als Kunstleder und hat einen eigenen Geruch. Leder-Hüllen sind eine stilvolle Verpackung für Ihren MP3-Player und schützen ihn vor äußeren Einflüssen.

Nummer 7: Armbanduhren und -bänder

Im Laufe der Zeit sind MP3-Player geschrumpft. Längt sind sie keine unhandlichen Geräte mehr, die fast so groß sind wie Mobiltelefone. Stattdessen werden das Design immer dezenter und die Produkte immer kleiner. Player wie der iPod shuffle sind sogar so winzig, dass sie problemlos am Handgelenk getragen werden können. Armbänder für MP3-Player sind längst keine Seltenheit mehr und erfreuen sich großer Beliebtheit.

Viele der Armbänder sehen aus wie Uhren. Doch an der Stelle, an der sich normalerweise das Ziffernblatt befindet, ist eine Halterung für den MP3-Player angebracht. Zwar können Sie das Gerät so bequem bedienen, doch wenn Sie Musik hören möchten, führt das Kabel der Kopfhörer vom Handgelenk bis zu den Ohren. Diese weite Strecke muss erst einmal überbrückt werden. Wenn Sie kurze Kleidung wie T-Shirts oder Tops tragen, baumelt das Kabel vom Kopf herab. Daher eignen sich die Armbanduhren für MP3-Player am besten, wenn Sie lange Oberteile wie Pullover oder Longsleeves tragen. Das Kabel wird dann unter der Kleidung entlang geführt und so an Ort und Stelle gehalten. Trotzdem müssen Sie es vor der Benutzung in dem Ärmel unterbringen, was auch nicht besonders einfach ist.

Nummer 8: Ketten zum Umhängen

Hände, Oberarm und Handgelenk blieben bei dieser Transportmöglichkeit frei: Ketten für MP3-Player. Als Anhänger befindet sich an den Ketten eine Halterung für Ihren Player. An der Kette können Sie sich das Gerät dann um den Hals hängen. Auch der Kabelsalat hält sich bei MP3-Player-Ketten in Grenzen.

Wenn der Anhänger der Kette mit einem kleinen Haken ausgestattet ist, lässt er sich in aller Regel von der Kette trennen. Viele der Produkte haben auf der Rückseite noch eine spezielle Schnalle angebracht, mit deren Hilfe Sie den Player an Ihrem Gürtel befestigen können.

Nummer 9: Taschen für den Fahrradlenker

Grundsätzlich dürfen Sie beim Radfahren Musik hören. Allerdings darf diese nur so laut sein, dass Sie Umgebungsgeräusche wie Polizeisirenen oder Hupen noch wahrnehmen können. Für den sicheren Transport Ihres MP3-Players auf dem Fahrrad sorgen Lenkertaschen. In diese können Sie das Gerät hineinlegen, das Kabel wird dabei durch eine spezielle Öffnung geführt.

Auch gibt es Halterungen, in die Sie Ihren iPod oder MP3-Player einklemmen können. Mittels zweier Klemmbacken wird das Produkt umschlossen. Da Sie den Player und dessen Display im Blick haben, können Sie ihn weiterhin problemlos bedienen. Damit Sie sich und andere Verkehrsteilnehmer nicht gefährden, sollten Sie dies nur tun, wenn Sie mit Ihrem Fahrrad stehen.

Nummer 10: Taschen aus Filz

Platz 10 der meistverkauften Taschen geht an Produkte aus Filz. Das Material besteht aus vielen ungeordneten Fasern, wurde also nicht gewebt. Wenn Sie ausversehen ein Glas Wasser umstoßen oder die Hülle bei starkem Regen herausholen, ist das kein Problem. Filz ist feuchtigkeitsabweisend und schützt Ihren MP3-Player daher nicht nur vor Kratzern und anderen Verschmutzungen.

Die Displays von MP3-Playern werden immer größer, viele Modelle sind Touch-Varianten. Durch die Verwendung von Filztaschen können Sie Ihren Player leicht reinigen. Durch das Schieben oder Herausziehen in bzw. aus der Tasche wird das Display am Filz entlanggezogen. Fingerabdrücke werden so entfernt.

Ein weiterer Vorteil ist, dass Filz in nahezu allen Farben erhältlich ist und Sie die Tasche nach Ihrem persönlichen Geschmack auswählen können. Verschlossen werden die meisten Produkte über Gummibänder, die über das Material gespannt werden.

Fazit

Ob im Sportbereich, beim Flanieren in der Stadt oder für das Alltagsleben – verschiedene Taschen für Ihren MP3-Player sorgen für Komfort und Mobilität. Wenn Sie möchten, können Sie dank verschiedener Hüllen immer und überall Ihre Lieblingsmusik genießen.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden