Diamanten Kaufratgeber / Das wichtigste: Die vier C`s !

Aufrufe 37 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
  

Wie in jedem anderen Handwerk gibt es auch beim Kauf von Diamanten Regeln: Die vier C`s :

Cut = Schliff
Colour = Farbe
Clarity = Reinheit
Carat = Gewicht

Diese vier C`s sind die wichtigsten Qualtitätskriterien eines Diamanten.

Der Schliff des Diamanten ist ein wichtiges Qualitätsmerkmal.

Der Schliff eines Diamanten ist nicht zu verwechseln mit der Form. Ein gut geschliffener Diamant, gleich welcher Form, reflektiert das einfallende Licht besser, er ist brillanter und bekommt durch den Schliff erst das Feuer, das ihn so begehrt macht. Ein naturbelassener Diamant ist eher unscheinbar.


Die vier gebräuchlichsten Schlifformen sind :

Brillantschliff (Full Cut)
Diamant-Smaragdschliff (Emerald Cut)
Diamant-Pendeloque (Tropfen- oder Pear Shape).
Diamant-Marquise-Schliff (2-Spitzhorn)
Diamantcarree (Quadrat)
Diamantbaguette (Stäbchen, langgestrecktes Rechteck) etc.


Fazit dieses Ratgeber :

Achten Sie nicht nur auf die Schönheit, das Feuer und die Billianz eines Steines.

Achten Sie auch auf die vier C`s !
Bleiben Sie kritisch ! / Kaufen Sie Schmuck und Edelsteine nur von Händlern Ihres Vertrauens.
Schenken Sie nur seriösen Verkäufern auf Ebay Ihr Vertrauen und werfen Sie immer einen kritischen Blick auf das Bewertungsprofil des Verkäufers. 

Wenn Sie sich bei einem Artikel unsicher sind, bieten wir Ihnen auch gerne unsere Hilfe an.
Entweder per Telefon oder per email. Fragen kostet bekanntermaßen nichts.

Und das wichtigste zuletzt :  Wir helfen gerne :-)



Wenn Ihnen dieser Ratgeber geholfen hat würden wir uns über eine gute Wertung überaus freuen.
Hierzu klicken Sie einfach und den unten stehenden Button !


Danke sehr für Ihre Zeit,
Ihr Auktionshaus Hamburg (webauktion24)hhhhhhh
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden