Deutsche Post Briefversand Europa Welt ab 2010 teurer!

Aufrufe 5 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Die Deutsche Post erhöht ab Januar 2010 erneut das Porto für den Briefversand ins Ausland, gibt aber auch bekannt, daß die Porti für den Briefversand innerhalb Deutschlands nicht steigen werden.

Bis jetzt ist mir nur der Preisanstieg für den sogenannten Großbrief innerhalb Europas genannt worden: Dieser klettert im Januar bei einem Gewicht bis zu 500g von jetzt 3,00 EURO auf dann stolze 3,40 EURO (+13,33%). Auch die Nachnahme ins Ausland klettert von jetzt noch 3,45 EURO auf dann 4,00 EURO (+15,94%).

Wenn die anderen Portostufen für den Briefversand ins Ausland in ebensolcher Höhe steigen, werden erneut viele Käufer aus dem Ausland angesichts der unverhältnismäßig hohen Portokosten (im Gegenwert zu den ersteigerten Artikel) lieber das Weite suchen.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden