Der richtige Versand bei Paypal

Aufrufe 5 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Schnell ist es passiert. Man bietet den unversicherten Versand in seinen Auktionen an und ein Käufer wählt diesen und zahlt anschließend mit Paypal. 2 Wochen später folgt eine Beschwerde über Paypal auf für einen nicht erhaltenen Artikel und 3 Tage darauf ist der gesamte Geldbetrag vom Paypal-Konto runter.

Leider haben noch nicht viele Verkäufer eingesehen, dass hinter dem unversicherten Versand in der Kombinationen mit Paypal hohe Risiken stehen. Auf der anderen Seite wächst der Volkssport des Gratiseinkaufs für Käufer.
Dieses Problem kann man auch leicht umgehen, indem man einfach die Regeln von Paypal selbst streng durchzieht:

Wichtig:

Post & DHL:

Bei der Post sind folgende Sendungen bei einer Paypal-Transaktion möglich:

DHL-Paket (ab 6,90 Euro)

Andere Post-Leistungen wie:

    * Warensendung (1,65 Euro)
    * jegliche Breifsendungen (Auch wenn per Einschreiben)
    * Post-Pächchen (3,90 Euro)

 geben keinen Nachweis auf Versand.
Zwar wird laut Paypal ein Einschreiben anerkannt, doch ist dies nur bei internationalen Sendungen der Fall.


Hermes-Versand:

Zwar wird laut Paypal der Versand über Hermes als Nachweis anerkannt, jedoch gibt es zu oft Störungen bei der Online-Abfrage auf der Hermes-Seite, sodass der Versand oft nicht anerkannt wird.

Hermes-Paket (ab 3,85 Euro)


GLS & DPD

Durch die Online-Überprüfung sind beide Versandarten für Paypal anwendbar!

Paket: ab 4,10 Euro

 
International:

Gerade bei Auslandssendungen ist es wichtig einen Nachweis zu haben:

Post / DHL:

Paket-Europa: ab 17,00 Euro
Paket-Weltweit: ab 30,00 Euro

Bei kleineren Briefsendungen ist ein Nachweis mit einem Aufschlag (Einschreiben) ab 2,05 Euro möglich. Achtung:
Passen sie auf, dass die jeweilige Postangestellte die komplette Adresse und Namen aufschreibt!

Päckchen, reine Briefsendungen und andere Sendungsarten der Deutschen Post sind bei Paypal für den Nachweis ausgeschlossen!

____________________________________________________________________________________


Allgemein Wichtig: Bei einer Beschwerde wird von Paypal aus der Versand online geprüft bzw. ein Einschreibe-Beleg muss an Paypal gefaxt werden. (Letzteres ist aber sehr abhängig vom jeweiligen Fall und daher nicht zu empfehlen)

Reine Quittungen für eine Zahlung sind ausgeschlossen!

Achtung: Nicht jeden Ebayer, der den unversicherten Versand in der Kombinationen mit Paypal wählt, hat einen Betrug im Visier. Am besten ist es in der Auktion schon vorher die möglichen Versand-Arten für Paypal darzulegen oder den jeweiligen Käufer auf seinen Fehler unter Einbezug der Paypal-Richtlinien anzuschreiben.  
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden