Der magische Kreis

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war


Bei fast jeder magischen Arbeit wird ein Schutzkreis gezogen (auch bei Meditationen)
Er schützt die Hexe vor negativen Energien von außen und innen wird ein Raum geschaffen, der die Energien der Hexe verstärkt. Er ist ihr "Arbeitsraum".
Dabei handelt es sich nicht wirklich um einen Kreis, sondern mehr um eine Blase, die "oben und unten" geschloßen ist – also ein "Rundumschutz"
Gezogen wird dieser Kreis mit der Athame, dem Zauberstab oder mit dem Zeigefinger der Krafthand.
Die Hexe schreitet den Kreis von Norden oder Osten her im Uhrzeigersinn ab. Dabei wird die Energie visualisiert, die aus der Athame oder dem Zauberstab kommt und sich als Linie auf den Boden legt. So wird der komplette Kreis abgeschritten, bis Anfang und Ende sich treffen.
 Während des Abschreitens rezitiert man die Kreisbeschwörung. Da habe ich auch meistens eine Beschwörung benutzt, die Ich bei Silver RavenWolf gelesen habe :Zitat aus: Sprüche und Beschwörungen von Silver RavenWolf:
Ich beschwöre dich, oh Kreis der Kraft, auf das du für mich eine Grenze wirst, zwischen der Welt der Menschen und den Bereichen der machtvollen Geister. Ein Treffpunkt von Frieden und Vertrauen, Liebe und Freude, erfüllt von der Kraft, die ich in ihm erwecken werde.

Man kann sich aber auch selber Beschwörungen einfallen lassen.

Danach kann man kreativ werden. Welches Aussehen die "Blase" haben soll, kann sich nach dem persönlichen Geschmack richten. Da sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt.
Sie kann z. B. aus Flammen bestehen. Mein Lieblingskreis waren immer die Schuppen eines Drachen, oder Feenflügel. Das hatte ich mal bei Silver RavenWolf gelesen. Auch der Kreis aus Spiegeln kann mitunter sehr nützlich sein, denn er wirft die negativen Energien zurück zum Absender.
Um den Kreis wieder aufzulösen, schreitet man ihn entgegen dem Uhrzeigersinn, beginnend da wo er vorher geschlossen wurde. Während man ihn erneut abschreitet, visualisiert man, das sich die Energie des Kreises wieder in die Athame oder den Zauberstab zurückzieht.

 
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden