Der getroffene Hund bellt...

Aufrufe 107 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

...aber manchmal ist's halt doch ein eher sehr klägliches Jaulen.... 


Immerhin: ein netter Versuch, "k....y"!
Nur: es gilt nach wie vor der alte Spruch:

"wer mit den großen Hunden pinkeln gehen will,

sollte das Bein hoch genug heben können."


Und auch bei Deiner trübsinnigen "Antwort" (besser gesagt: Deinem weiteren Versuch der Ablenkung von Deinem unsäglichen ADS-Geschmiere) solltest Du bedenken, daß Du auch mit 'zigfachem Gelaber (Quantität) nicht ankommst gegen meine stichhaltigen, sauber begründeten Kritikpunkte (Qualität).


Also: versuch's erst gar nicht.

Außer Deiner Handvoll Kumpels, die Du zum Dauer-JA-Klicken erpreßt (falls Du das nicht ohnehin selber machst) interessiert sich hier doch keiner mehr für Deine geistigen Flatulenzen.


Sieh mal: wir haben hier eine klare Rollenteilung!

Du bist der faker, ich bin der gamer.
Wenn nicht sogar der pacer.

Falls Du das erstmal nachschlagen mußt, pacing & leading ist das Zauberwort des NLP...
Und das Lustige ist: wie ein kleines Hündchen jagst Du jedem Gummi-Knochen hinterher, den ich für Dich (bzw. zur Belustigung derer, die sich schon immer über Deinen Blödsinn aufgeregt oder eher noch belustigt haben) werfe. Das ist schon sehr spaßig, zeitweise jedenfalls.

Ich mache den Aufschlag, und Du rennst atemlos dem Ball hinterher, den Du eh nicht kriegst.


Was unterscheidet uns eigentlich?

Na, da ist zunächst mal die Intelligenz.

Denn ich habe es gar nicht nötig, Dich persönlich anzugreifen, was Du allerdings als Reaktion auf meine rein SACHLICHE Kritik ständig tust. Außerdem bist Du verwundbar, Du geierst auf Deine Punkte, heulst rum, wenn Du Dir mal Deine Testberichte (hüstel) nicht mehr selber bewerten kannst; ich bin nicht verwundbar, denn mir ist das schnuppe, welches ranking hier entsteht. - Glaubst Du echt, ich interessiere mich für "Top-Tester-Listen", die von einigen Mehrfach-Mitgliedern vom Dummen August über das Doppelte Lottchen bis hin zu irgendeinem Klon der "Daumen-hoch-Fraktion" hier manipuliert werden?

Das ist doch wie bei DSDS, die Zuschauer entscheiden, wer wo steht und ins Finale kommt, nicht die Qualität. Insofern ist Deine Annahme, ich schriebe für andere, in diesem Sinn richtig: ich schreibe lieber für ein paar wenige, die mich überhaupt kapieren (und natürlich, weil es mir Spaß macht), anstatt wie Du für die Plazierung auf einer Liste.

Ansonsten schreibe ich für mich.
 Ist eine Fingerübung, ein Warmlaufen, mehr nicht.

Das ist der Unterschied, und der macht DICH verwundbar.

Deswegen reagierst Du so giftig.


Aber nun schauen wir uns mal Dein neuestes "Produkt" an:


Wenn Ratgeber über Ratgeber schreiben....
von k....y ( privat ) Top-25-Tester
9 von 10 Lesern fanden diesen Ratgeber hilfreich.
Testbericht wurde 32 Mal aufgerufen.
Ratgeber erstellt am: 11.05.08 (aktualisiert 11.05.08)
Schlagwörter:     Ratgeber | alles darf, nichts muss | keine Beleidigungen | Privates per Mail klären

. .sollte man sich Gedanken machen, warum sie das tun.

Richtig. Zum Beispiel deshalb, weil sie keine Lust mehr auf Deinen Müll haben, wie gefällt Dir diese Antwort? Und noch eins: Müll auch Müll zu nennen ist ganz sicher keine Beleidigung. - Beschwer Dich bei ebay über mich, dort wird man Dir das sicher erklären.



Es gibt hier Leute, die meinen sie hätten die Weisheit gepachtet.

Ja, vermutlich. - Und die schreiben dann Müll über ADS, obwohl ihre Meinung dazu keinen interessiert und eindeutig KEIN Ratgeber ist.



Selbstdarstellung hoch 10. Wer das nötig hat, bitte, jeder kann hier schreiben was er will.

Du hast es nötig. Und zwar sehr nötig. Das weiß hier inzwischen doch jeder. Du bist "süchtig" und Du suchst "Freunde"... - Du hast ja sogar hier einen Ratgeber geschrieben darüber, wie man hier "Freunde" gewinnt. Ich habe nur keine Lust, ihn jetzt zu suchen, aber mein photographisches Gedächtnis täuscht mich so gut wie nie.



Wer jedoch hier schreibt, der und der hat Ratgeber veröffentlicht, die keine sind, sollte sich fragen, ob er das mit einem Mail nicht besser hinbekommen hätte.


Falls Du mich meinst: ich habe bei ÖFFENTLICHEN Themen keinen Grund, die Öffentlichkeit zu meiden. Außerdem: Dein Müll liegt hier öffentlich rum und stinkt zum Himmel. Mehrmals am Tag schmeißt Du noch was auf den Haufen.

Warum sollte man das nicht auch öffentlich klären?
 


Eine Charakterfrage.

Oh ja. Für Dich ist das ganz sicher ein Fremdwort.



Jeder der hier etwas schreibt, der möchte gelesen werden. Wem der Ratgeber gefällt, der klickt bei JA, wo ist das Problem? Wenn mir ein Ratgeber nicht gefällt, klicke ich bei NEIN, wenn ich das nicht mehr kann, weil ich heute schon ein NEIN geklickt habe, dann mach ich halt nichts, bzw. wenn ich ein Problem mit einem Ratgeberschreiber habe, dann schreib ich ihm ein Mail.

Problem? Ich habe kein Problem.
Ich habe eine Botschaft für Dich.

Und die habe ich Dir öffentlich mitgeteilt.



Wenn ich ihn allerdings in aller Öffentlichkeit zur SAU machen will, dann stelle ich einen Ratgeber hier rein und harre der Dinge.

Eine Charakterfrage.

Zur Sau machen? Würde ich nie tun... - schon aufgrund der ebay-Regeln nicht.



Wer meint, er könne diesen Bereich nutzen, um irgendwelche, vielleicht privaten, Probleme zu lösen, der ist hier falsch. Das löst man PRIVAT.

Ja, genau. Bitte löse Deine privaten Probleme und Deine Suchtprobleme, von denen Du geschrieben hast. Und dann komm wieder und schreibe Ratgeber. Vorher bist Du weder glaubwürdig noch kompetent.



Nochmal: dies hier sind Ratgeberseiten, keine öffentlichen Beschuldigungsseiten!

Meine Rede seit Jahren. - Nur, warum schreibst Du dann Dein Wischi-Waschi-Meinungsgesülze statt sinnvoller Ratgeber? Soll ich Dir das mit ADS nochmal erklären oder hast Du's inzwischen kapiert? Wenigstens ansatzweise?


Daher mein Rat: nicht mit Fingern auf Andere zeigen, sondern sich selbst Vorbild sein.

LOL - ...sich selber Vorbild sein? Bist Du das?
Na ja, bei einer schlechten Vorlage wird die Kopie immer noch schlechter.



Euch allen noch ein frohes Pfingstfest, manch Einem, die Erleuchtung durch den heiligen Geist. Allen Müttern einen schönen Muttertag und viel Sonne im Herzen.

Ach, wie süß. Jetzt zieht er noch die Religionskarte.

Aber ich kann Dir - als Religionswissenschaftler - gern mal erklären, was es mit dem "Heiligen Geist" und der Trinität auf sich hat. Ganz amüsant allerdings finde ich es immer, wenn Christen ausgerechnet Juden "Erleuchtung" wünschen.

Sag mal, hast Du noch alle Kugeln am Baum?

Ich wünsche Dir einen guten Therapeuten und - wirklich von Herzen - "gute Besserung"!



Nachtrag für die Katz': keep cool!

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber