Der Verein Deutsche Sprache...

Aufrufe 107 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

... ist der "Hüter des heiligen Grals"!

Das erscheint zu hoch gegriffen? Ist es aber keineswegs! Denn was den Franzosen mit ihrer Académie française recht ist, sollte uns Deutschen mit dem Verein Deutsche Sprache nur billig sein...

Schließlich  geht es um das, was die " Deutsche Kulturnation" im eigentlichen Sinn zusammenhält: Deutsch, und zwar idealerweise GUTES DEUTSCH!

Verein Deutsche Sprache e.V.

VDS in Kürze

Wir schätzen unsere deutsche Muttersprache, die „Orgel unter den Sprachen“, wie Jean Paul sie nannte. Um sie als eigenständige Kultur- und Wissenschaftssprache zu erhalten und vor dem Verdrängen durch das Englische zu schützen, gründeten wir im Jahr 1997 den Verein Deutsche Sprache. Er ist eine bunte, große und schnell wachsende Bürgerinitiative mit mittlerweile über 30.000 Menschen aus nahezu allen Ländern, Kulturen, Parteien, Altersgruppen und Berufen. Allein ein Drittel davon sind Freunde der deutschen Sprache aus Asien oder Afrika.

Auch Sie können mitmachen, für nur 30 Euro im Jahr sind Sie dabei. Bis zum 27. Lebensjahr ist die Mitgliedschaft sogar kostenlos!



Als besonders schön übrigens empfinden wir den Service: vds-ev.de/anglizismenindex/
Und die Karikaturen:  vds-ev.de/anglizismenindex/karikaturen.php

Und... und... und...



Viel Freude am guten Deutsch in Wort & Schrift wünscht: "die Textschmiede!"


Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden