Der Pfleger von Renate Gatzemeier Rebecker

Aufrufe 4 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Als eBook erhältlich
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite
Als eBook erhältlich

eBook - Krimi

„Der Pfleger“ von Renate Gatzemeier Rebecker ist ein Krimi. Die Story wäre nicht schlecht, wenn die spannenden Aktionmomente detaillierter erzählt würden und nicht nur kurz erwähnt. Dafür werden Nichtigkeiten seitenlang und ausführlich ausgeführt. Die  Figuren sind oberflächlich erzählt, so dass ich den „Pfleger“ Andreas Beier irgendwann fast im Geschehen vergessen hatte. Seine Tatmotive werden nur kurz erwähnt.

Inhalt:
Andreas Beier fängt als Pfleger auf einer inneren Station an, wo sich ab diesem Zeitpunkt die Ereignisse überstürzen. Die Kollegin Bettina ertrinkt auf einer Grillparty. Schwester Hildegard passieren tödliche Fehler am Patienten. Die Ehefrau des Professors verunglückt mit dem Auto. Am Ende erfährt der Leser/In knapp die Motive des Täters.

Da ich dieses eBook umsonst downloaden konnte, erhält dieses Buch von mir noch eine gnädige Note „ausreichend“. Es baut sich leider keine Spannung auf, ist eher eine Erzählung von Folgeabläufen mit oberflächlichen Figuren.
 
.•:*¨¨*:•.-(¯`v´¯)--(¯`v´​¯)-.•:*¨¨*:•.
Danke für eine positive Bewertung!
                                                                                                (C) Afrikafrau, Oktober 2015
xxx xxx xxx xxx xxx xxx xxx xxx xxx xxx xxx xxx xxx xxx xxx xxx xxx xxx xxx xxx
xxx xxx xxx xxx xxx xxx xxx xxx xxx xxx xxx xxx xxx xxx xxx xxx xxx xxx xxx xxx
xxx xxx xxx xxx xxx xxx xxx xxx xxx xxx xxx xxx xxx xxx xxx xxx xxx xxx xxx xxx
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden