Der Grundofen-Handwerklicher Ofenbau

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Ein Brunner Speicherofen mit den neuen HKD 7/8/9 Heizeinsätzen und nachgeschalteter keramischer Speichermasse
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite
Ein Brunner Speicherofen mit den neuen HKD 7/8/9 Heizeinsätzen und nachgeschalteter keramischer Speichermasse

So sieht er aus. Der Gusskorpus HKD im Querformat.

Ideal für den Anschluss an keramische Speichermassen. Für Füllmengen von 3 - 8 kg Scheitholz. Der HKD 7/8/9 Gusskorpus kann wahlweise mit drehbarer Gusskuppel, drehbarer Gusskuppel niedrig oder Zwischenring für MAS-Aufsatzspeicher ausgestat-tet werden. Ein schönes Flammenbild, selbst wenn nur ein einzelnes Holzscheit quer auf die Glut gelegt wird.
Link bearbeiten Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite

Der KastenFeuerRaum KFR 25 / KFR 33


Kompakter und preiswerter können wir keinen guten Grundfeuerraum bauen.
Anstelle einer großen Kamintür haben wir hier bewusst auf eine kleine gusseiserne Heiztür zurückgegriffen. Der Ofen selbst wird so mehr in den Mittelpunkt gerückt und wirkt dann, wie er ist: Solide und wertig.  Die schon von unseren WF-Heizein-sätzen bekannte Feuerungstür (lichte Öffnung 280 x 240 mm) wurde dazu auf eine kleine Gussfront mit Gusszarge gesetzt und dahinter ein richtiger Schamottefeuer-raum zusammengestellt. Es besteht die Möglichkeit, die Heizgaszüge beliebig an diesen Feuerraum anzuschließen. Wichtig war für uns, dass hier ein typgeprüfter Feuer- raum entsteht, der komplett mit Tür, Traglager und Verbrennungslufttechnik weniger
als 2.500 Euro kosten wird.
Den KFR gibt es in fünf Ausführungen
Link bearbeiten Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Den KFR gibt es in fünf Ausführungen

Speichermassen-Module.

Für den Fall, dass keine individuellen Formen und Grundrisse geplant sind, bieten wir folgende Speicherzüge für die KFR-Feuerräume an:
Für den gesamten Ofenkörper werden ein Tragrahmen sowie die umfassenden Spannbleche mitgeliefert. Der Tragrah- men bietet rundum 30 mm Auflage-fläche für das Aufsetzen von Kacheln oder einer Schamottehülle. Die gesamte Konstruktion lässt sich wahlweise auf einen Sockel aber auch frei auf beiliegende 25 cm-Rundrohrfüße aufstellen.
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite
KFR 25, Speichermasse hinten, für 33er Scheitholz, 245 kg, für 4-6 kg Holz, 13 kW
Link bearbeiten Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
KFR 25, Speichermasse hinten, für 33er Scheitholz, 245 kg, für 4-6 kg Holz, 13 kW
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden