Der Golf IV: Diese Ersatzteile können Sie ganz fix selbst einbauen

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Der Golf IV: Diese Ersatzteile können Sie ganz fix selbst einbauen

Volkswagen wird vor allem mit der Produktion des beliebten Golfs in Verbindung gebracht. Der Allrounder ist leistungsstark, robust und unkompliziert instand zu halten. Mit Aufnahme der Produktion des Golf IV gingen die Autobauer aus Wolfsburg 1998 in die vierte Runde. Wie bei allen Golf-Modellen gibt es auch bei diesem zahlreiche Möglichkeiten, Ersatzteile selbst einzubauen. Mit folgenden Hinweisen steht Ihrem erfolgreichen Einsatz nichts mehr im Weg.

 

Kompetent, aber nicht kompliziert: Hand anlegen beim Golf IV ist kein Kunststück

Reparaturen, Verschönerungen oder Tuning-Eingriffe haben eines gemeinsam: Sie setzen eine gewisse Vertrautheit mit dem Golf voraus. Vor geplanten Maßnahmen sollten Sie deshalb einen Blick auf die Entwicklung der verschiedenen Typen werfen – so werden ärgerliche Missverständnisse und ein vergebliches Suchen nach gar nicht verbauten Teilen im Vorfeld ausgeschlossen. Schließlich sind Golf-Ersatzteile nicht zum universellen Einbau vorgesehen, sondern vielmehr auf die Konstruktion der jeweiligen Version abgestimmt.

 

Reparatur des Golf IV: Bis auf den Motorblock geht fast alles

Die Möglichkeiten des Selbsteinbaus unterschiedlicher Teile sind bei den Modellen des Golf IV nahezu grenzenlos. Dennoch sollten Sie zuerst immer eine Werkstatt aufsuchen, um sich einen Kostenvoranschlag machen zu lassen. Natürlich ist der fachliche Rat nicht gering zu schätzen, doch optisch sichtbare Beschädigungen können Sie in den meisten Fällen selbst korrigieren – zum Leidwesen Ihres engagierten Werkstattmeisters. Diesen beauftragen Sie am besten immer dann, wenn ein Schaden unter der Haube festgestellt wird. Natürlich spricht nichts gegen den selbstständigen Ausbau der Kupplung - sollten Sie aber nicht zufällig Automechaniker sein, ist ein Eingriff an diesem neuralgischen Punkt bei der Werkstatt Ihres Vertrauens besser aufgehoben.

 

Hierfür benötigen Sie keine Werkstatt: Leuchten, Scheinwerfer, Hi-Fi-Geräte

Bei einem Beschädigungs-Klassiker wie einer defekten Rückleuchte bedarf es keines großen Umstands. Leuchten und Scheinwerfer gehören zu den Autoteilen, die häufig kaputt gehen - dafür sind sie aber auch bei jedem Golf-Typ schnell zu ersetzen. Im entsprechenden Segment bei eBay finden Sie ein breit gefächertes Angebot an Ersatzteilen für alle Golf-Varianten. Um immer das passende Teil zu bestellen, sollten Sie unbedingt die Typenbezeichnung Golf IV beachten. Weniger handwerkliches Geschick als vielmehr Fingerspitzengefühl ist wiederum bei der Reparatur der Hi-Fi-Geräte gefragt. Besonders lohnend: Bei eBay finden sich neben einer großen Auswahl neuer Modelle auch immer wieder günstige Gebrauchtgeräte.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden