Der Betrug mit den Paysafecards

Aufrufe 17 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Paysafecards sind vom Prinzip her eine tolle Sache. Anonym zahlen und keiner bekommt benutzerspezifische Daten.

Bei Sportwetten ist diese Art der Zahlung sehr beliebt.

Diese Cards sind auch bei Ebay zu finden und dort auch augenscheinlich zum Spotpreis. Jedoch verbiergt sich dahinter eine Kostenfalle, welche erst nach genauerem hinsehen auffällt.

Oft zahlt man für eine 10€ Paysafecard 1€ und für den Versand - wohlgemerkt per E-Mail- meist über 10€.

Warum? - Der Verkäufer versucht damit Ebay-Gebühren zu sparen, da für die Versandkosten keine Anfallen.

Sicher, es sind nicht alle Verkäufer so, jedoch nimmt das in letzter Zeit verstärkt zu.

Also bevor man meint ein Schnäppchen zu machen, lieber mal die Versandkosten anschauen und diese dann auch ernst nehmen.

 

 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden