Dekoideen mit Lavakugeln

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Dekoideen mit Lavakugeln

Eines der wohl spektakulärsten Naturereignisse der Welt ist ein Vulkanausbruch. Die Lava, die bei diesen Ausbrüchen entsteht, ist ein faszinierendes Material, mit dem Sie auch Ihr Zuhause dekorieren können. Denn aus Lavakugeln wird nicht nur Schmuck gefertigt. Die schwarzen Perlen machen sich ebenfalls gut in einer Schale oder Vase als Dekorationselemente. Sie sind auch in der eingefärbten Version erhältlich, sodass Ihnen beim Gestalten Ihrer neuen Deko noch mehr Möglichkeiten offenstehen. Bei eBay finden Sie die Lavakugeln in vielen verschiedenen Größen, Tönen und Varianten.

 

Deko mit Lava: ein Hingucker, den nicht jeder zu Hause stehen hat

Lavaperlen werden aus der erstarrten Schmelze des Magmas hergestellt. Bereits die Römer und Griechen produzierten aus dem Naturprodukt Schmuck. Durch die ganz verschiedenen Maserungen, Größen und Formen, die von Natur aus existieren, wird jede Kugel zum Unikat. So dekorieren Sie Ihre Wohnung oder Ihr Haus mit einem Material, das mit Sicherheit viele Blicke der Gäste auf sich ziehen wird. Wer kann schon von sich behaupten, mit Lava zu dekorieren? Ein paar nette Gespräche über Ihre ausgefallene Dekoration werden sich so ganz bestimmt ergeben. Oder verschenken Sie doch einfach eine kleine Vase oder Schale gefüllt mit Lavakugeln. Dieses Geschenk wird Ihren Freunden lange Freude bereiten.

 

Immer schön: Glasvasen und Schalen mit den Kugeln füllen

Eine tolle Deko-Idee ist eine große Glasvase mit Lavakugeln. Füllen Sie dafür einfach die Vase mit den Steinen auf. Es reicht schon eine Höhe von fünf Zentimetern aus, nach oben hin entscheiden Sie nach persönlichem Geschmack, wie hoch die Befüllung sein soll. Stellen Sie dann eine schlichte weiße oder farbige Kerze in die Perlen. Durch die Steine wird die Kerze gehalten und sorgt in gemütlichen Abendstunden für romantische Beleuchtung. Ebenso machen sich Lavakugeln in Glasschalen auf dem Ess- oder Wohnzimmertisch gut. Dekorieren Sie zum Beispiel mit Blumen auf den Steinen – dann erhält der steinige Look noch einen lebendigen Touch.

 

Natur im Badezimmer dank Lavakugeln und schönen Ketten

Besonders schön wirken die Lavaperlen im Badezimmer. Hier verstreuen Sie einzelne Perlen einfach auf Ablagen oder auf dem Rand der Badewanne. Kombiniert mit Duftkerzen oder kleinen Teelichtern sorgen die Kugeln für einen natürlichen Look. Aus Lavaperlen, die für die Fertigung von Schmuck verwendet werden, können Sie auch tolle Deko-Ketten basteln. Kaufen Sie dafür Perlen mit Löchern und fädeln Sie diese auf ein Band auf. Die Ketten machen sich toll über einem Spiegelrand oder am Fenster. Bei dieser Variante darf ordentlich gemixt werden: Andere Perlen und Anhänger ergeben in Kombination mit den dunklen Lavasteinen einen ganz neuen Stil.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden