Deckenlampen für Badezimmer - darauf sollten Sie bei der Auswahl achten

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Deckenlampen für Badezimmer - darauf sollten Sie bei der Auswahl achten

Gerade im Badezimmer ist eine gute Beleuchtung essenziell, entsprechende Deckenlampen wollen allerdings sorgfältig ausgewählt werden.

  

Warum eine gute Lichtquelle im Bad besonders wichtig ist

Bei der Planung und Gestaltung des Badezimmers kommt der Beleuchtung oftmals nur eine sekundäre Rolle zu. Dabei kann man gerade in diesem Punkt so einiges falsch machen. Verfügt man im Bad über nicht genug Licht, wird sich das über kurz oder lang zwangsweise bemerkbar machen. Gerade die morgendliche Toilette lässt sich so mehr schlecht als recht erledigen. Frauen leiden unter dieser Tatsache vermutlich noch mehr als Männer, ist doch eine gute Beleuchtung gerade zum Schminken notwendig. Aber auch eine gründliche Rasur dürfte Männern bei zu wenig Licht von der Deckenleuchte alles andere als leicht fallen. Es ist daher essenziell, sich um eine angemessene Beleuchtung im Bad zu kümmern. 

 

Tipps für die Badezimmer-Beleuchtung

Die Hauptlichtquelle für das Badezimmer stellen normalerweise Deckenlampen dar. Aber auch sonstige Wandlampen sowie Standlampen können für zusätzliches Licht sorgen. Bei der Auswahl der Badlampen sollte man allerdings nicht nur auf die Leuchtkraft der entsprechenden Lampen achten, sondern auch die hohe Luftfeuchte im Bad mit berücksichtigen. Deckenlampen für Badezimmer sollten unbedingt spritzfest und so gebaut sein, dass sie nicht von eindringendem Wasser beschädigt werden können. Das gilt für LED-Deckenlampen ebenso wie für Halogendeckenleuchten.

  

Designtechnische Aspekte bei der Auswahl der Deckenlampen

Neben Leuchtkraft und Wasserdichte spielen selbstverständlich auch designtechnische Überlegungen bei der Auswahl der passenden Deckenlampe eine große Rolle. So sollte die Lampe gut zum übrigen Bad passen. Gerne im Badezimmer verwendet werden beispielsweise sehr eng an der Decke anliegende Lampen, die den Raum gleichmäßig beleuchten und zugleich sehr dezent wirken. Tief in den Raum hineinreichende Lampen sind für Badezimmer dagegen meist weniger geeignet. Nicht nur wegen der oftmals beschränkten Platzverhältnisse im Bad, sondern auch, weil tief hängende Lampen stärker von Spritzern betroffen sind.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden