Davidoff Café Creme - Kaffeebohnen der Extraklasse

Aufrufe 22 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war


Davidoff Cafe "Café Crème", 500g ganze Kaffeebohnen

Davidoff Café - Kaffee Kompositionen der Extraklasse für den anspruchsvollen Connaisseur *)


Davidoff Café ist ein exquisites Meisterwerk der Kaffee-Komposition, kreiert vom Davidoff-Kaffee-Sommelier unter Einsatz umfassenster Sachkenntnis und Hingabe. Das Ergebnis ist ein Kaffee in einmaliger Qualität, mit feinen Nuancen und komplexen Geschmackskombinationen.

Sein unübertroffener Geschmack und exquisites Aroma machen Davidoff Café zu einem unvergleichlichen Kaffee-Erlebnis, ganz im Sinne der einzigartigen Davidoff-Markenphilosophie: Ultimative Qualität für den Connaisseur mit höchsten Ansprüchen.

Das elegante Aroma, der volle Geschmack und - dank der espressoähnlichen Röstung - die samtfeine Crema machen diese Kaffeespezialität zu einem unverwechselbaren Genuss.

Nur die Auswahl erlesener Spitzenkaffees aus den besten Anbaugebieten der Welt - individuell geröstet, um die Entfaltung der jeweiligen Eigenschaften der Kaffeesorte zu garantieren - kann diesen Ansprüchen gerecht werden.

Davidoff Café ist ein exquisites Meisterwerk der Kaffeekomposition, kreiert vom Davidoff Kaffeesommelier unter Einsatz seiner umfassenden Sachkenntnis und Hingabe. Das Ergebnis ist ein Kaffee in einmaliger Qualität, mit feinen Nuancen und komplexen Geschmackskompositionen.

Davidoff Café ist ultimativer Kaffeegenuss ohne Kompromisse. Davidoff Café ist eine perfekte Kaffeekomposition mit außergewöhnlichem Geschmack und unvergleichlichem Aroma. Der Connaisseur wird den Unterschied zwischen Davidoff Café und anderen Premiumkaffees riechen, schmecken und sehen.
 

 *)
Als Connaisseur (frz. connaître, kennen) bezeichnet man einen Kenner, insbesondere im kulinarischen und im künstlerischen Bereich. So werden etwa in der Wein-Szene die professionellen Verkoster und engagierten Amateure als Connaisseure bezeichnet. Aber auch in anderen Bereichen, so etwa bei Zigarren oder bei Kaffee, gelegentlich auch im musikalischen Bereich wird von einem Connaisseur gesprochen, wenn man damit ausdrücken will, dass sich eine Person durch jahrelange Erfahrung und besondere Hingabe einen feinen Geschmack und beste Kennerschaft erworben hat.In der Bildenden Kunst nannte man vor allem ab dem 19. Jahrhundert jene Experten Connaisseure, die ihre Fachkenntnis einem intensiven Studium der Kunst an Originalen verdankten, ihre Zuordnungen (Datierung, Identifizierung eines Künstlers oder einer Schule etc.) aber ohne wissenschaftliche Begründungen vornahmen. Ihre Methode war vielmehr intuitiv und die Autorität ihrer Aussagen beruhte allein auf ihrer Kennerschaft (z.B. Bernard Berenson, Giovanni Morelli).
Quelle: wikipedia
Schlagwörter:

kafee_net

vy9

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden