Das sollten Sie beim Onlinekauf von Drahtantennen beachten

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Das sollten Sie beim Onlinekauf von Drahtantennen beachten

Der Amateurfunk ist deutlich älter als Kommunikationsmittel wie das Internet, Handys oder gar das Schnurtelefon. Und doch, oder gerade deswegen, schlagen noch heute die Herzen vieler Amateur-Funker für dieses ganz spezielle Hobby. Erinnerungen an gemeinsame Stunden auf einem Dachboden, um möglichst hoch gelegen zu sein, oder ein Trip mit einem mobilen Funkgerät im Auto, kommen da bei den meisten hoch. Auf eBay gibt es eine große Auswahl an Funkgeräten und entsprechendem Zubehör wie Drahtantennen. Diese sind essenziell, um Funken zu können und werden in verschiedenen Ausführungen und Varianten angeboten.

Mit einer Drahtantenne in CB- und Amateurfunk einsteigen

Man benötigt einiges an Zubehör für den Einstieg in den CB- und Amateurfunk. Das wichtigste Teil ist, neben der CB-Anlage und anderen Funkgeräten, vor allem die Drahtantenne. Sie ist das Tor zur Welt und fängt die Stimmen der anderen Funker auf. Dies gilt vor allem für den Amateurfunk, der die ganze Welt umspannen kann. Der CB-Funk ist zwar eingeschränkter, hat aber dank Drahtantenne und Co. ebenfalls viele Vorteile.

Drahtantennen im Amateur- und CB-Funk

Zunächst einmal unterscheidet man zwischen Amateur- und CB-Funk. Der Amateur-Funk ermöglicht durch eine einfache Drahtantenne den Zugang zur ganzen Welt. Mit einer gut ausgerichteten Antenne und einem insgesamt gut kalibrierten Aufbau, inklusive Funkgerät, kann man problemlos Kontakt zu Menschen auf der anderen Seite des Erdballs aufnehmen. Mit dem Kauf einer Drahtantenne und dem weiteren Zubehör ist es aber allein nicht getan, da es vieles zu beachten gibt. Beispielsweise unterscheiden sich bereits die Themen, die im Amateur- und CB-Funk behandelt werden, essenziell. Die Themen, die im Amateurfunk angeschnitten werden, sind deutlich wissenschaftlicher und insgesamt ernstzunehmender als diejenigen, die im CB-Funk besprochen werden. Auch Themen, die den Amateurfunk an sich betreffen, sind gern gesehen. Allerdings gelten politische Themen als Tabu. Im CB-Funk ist die Themenwahl etwas freier, man redet übers Wetter oder taucht Kochrezepte aus.

Die Reichweite ist nicht nur von der Drahtantenne an sich abhängig. Dies sollte bei der Auswahl der passenden Drahtantenne berücksichtigt werden. So ist der CB-Funk genormt und erreicht meist nur eine maximale Reichweite von mehreren Kilometern und im Bestfall etwa 20 bis 30 Kilometern. Der Amateurfunk hingegen reicht, wie bereits erwähnt, um den ganzen Erdball.

Um in den CB-Funk einzusteigen, bedarf es lediglich der nötigen Utensilien, wie dem Funkgerät und natürlich der Drahtantenne. Danach kann es, nach einem erfolgreichen Aufbau, bereits losgehen. Für den Amateurfunk benötigt man allerdings eine Lizenz, für die man eine Prüfung ablegen muss. Hier wird zwischen verschiedenen Klassen unterschieden, die beachtet werden müssen. Die Klasse 1 gilt hierbei als die allumfassende. Wer diese Klasse erreicht, muss also mit keinerlei Einschränkungen rechnen. In der Klasse 2 müssen allerdings bereits einige Abstriche gemacht werden, während die letzte Klasse 3 noch weiter untergeordnet ist.

Material des Antennendrahtes

Antennendrähte sind auf eBay in einer großen Auswahl erhältlich und werden darüber hinaus in vielen verschiedenen Ausführungen und Varianten angeboten. Sogenannte permanente Antennen gibt es in verschiedenen Draht-Arten, die ebenfalls auf eBay erhältlich sind. Man unterscheidet zwischen Antennenlitzen, Bronzedraht, Telefon-Felddraht und rostfreien Stahlseilen. Die verschiedenen Antennendrähte haben nicht nur verschiedene Eigenschaften, sondern auch ganz klare Vor- oder Nachteile, nach denen man sich beim Kauf eines solchen Drahtes richten sollte. Es empfiehlt sich also, sich vorher über den genauen Einsatzbereich klar zu werden und die verschiedenen Eigenschaften zu erfassen.

Antennenlitze

Hierbei handelt es sich um Kupfer- oder Bronzedrähte, die mit sogenannten Stahllitzen verseilt werden. Der Querschnitt wird entsprechend der Sendeleistung und der Länge des Drahtes angepasst.

Bronzedraht

Bronzedraht eignet sich hervorragend für den Amateurfunk und hat verschiedene Eigenschaften, die ihn geeignet aber auch schwierig machen. So kann man mit Bronzedraht eine vergleichsweise hohe Sendeleistung erzielen, allerdings kann dieser Draht nur einmal gebogen werden. Andernfalls bricht der Draht und lässt sich nicht mehr in Form bringen.

Telefon-Felddraht

Telefon-Felddraht ist extrem reißfest und widerstandsfähig. Er eignet sich also sehr gut für die Herstellung von Antennen. Zu beachten ist, dass der ohmsche Widerstand des Telefon-Felddrahts deutlich größer ist als der von Bronze- oder Cu-Draht. Sofern der Draht nicht für große Schleifenantennen verwendet werden soll, sind diese Verluste allerdings problemlos zu verkraften, was ihn für den Einsatz im Amateurfunk geeignet macht.

Rostfreie Stahlseile

Bei rostfreien Stahlseilen, die als Antennendraht angeboten werden, ist vor allem darauf zu achten, dass der Draht wirklich rostfrei ist und nicht nur verzinkt wurde. Allerdings lassen sich auch mit Letzterem gute Erfolge erzielen. Der Vorteil ist, dass sich solche Antennendrähte besonders eignen, wenn eine große Fläche überbrückt werden soll. Allerdings ist der ohmsche Widerstand höher als bei anderen Antennendrähten. Die Abspannungen für die Antenne sollten ebenfalls aus den rostfreien Stahlseiten gefertigt werden, da man sich in der Regel aus Gründen der Stabilität und Festigkeit für ein solches Material entscheidet und letztendlich auch an anderen Stellen nicht auf diese Eigenschaften verzichten sollte.

Passende Isolatoren für Drahtantennen

Wer auf eBay auf der Suche nach einer Funkausrüstung oder einzelnem Zubehör ist, kommt letztendlich auch an den Punkt, an dem der passende Isolator ausgesucht werden sollte. Je nachdem, welche Vorlieben und Wünsche man hat, sollte man sich zunächst für ein bestimmtes Material des Antennendrahtes entscheiden und kann anschließend den passenden Isolator aussuchen. Es gibt vielzählige Varianten und Unterschiede, die beachtet werden sollten. Isolatoren dienen der Abschirmung der Endabspannungen der verwendeten Antennendrähte, aber auch der Isolation von weiteren Teilen der Antenne wie den sogenannten Dipolhälften. Isolatoren müssen die nötige Spannungsfestigkeit haben und auf der anderen Seite auch mechanisch gesehen eine gewisse Festigkeit aufweisen.

Die Dicke der Drahtantenne

Das Angebot an Amateurfunkantennen, CB-Funkantennen sowie im speziellen auch Drahtantennen ist auf eBay sehr umfangreich. Wer in den Bereichen UHF und VHF schon Erfahrungen sammeln konnte, hat bestimmt auch schon feststellen müssen, dass die Bandbreite einer Drahtantenne stark von der Dicke des Leiters abhängig sein kann. Wird der Dipol also aus einem dicken Rohr aus Aluminium gefertigt, vergrößert sich entsprechend auch die Antennenbandbreite, da der SWR-Verlauf auf diese Weise flacher wird. Bei Kurzwellenantennen bleibt der Durchmesser des Drahtes im Vergleich zur erzielbaren Wellenlänge natürlich dennoch gering. Als ausreichende Werte für die Drahtdicke wären hier 1 - 1,5 Quadratmillimeter zu nennen, die dann mit anschließender Isolation einen gesamten Drahtdurchmesser von etwa 2,5 bis 3,5 Quadratmillimeter ergeben.

Die optimale Länge einer Drahtantenne

Neben allgemeinen Gesichtspunkten spielt auch die Länge der Antenne eine bedeutende Rolle. Bezogen auf die Eingangsempfindlichkeit hat sich vor allem die Länge von 60 Zentimetern als guter Kompromiss zwischen der mechanischen Länge und dem Gewinn erwiesen. Die Länge von 90 Zentimetern stellt in diesem Fall also schon eine deutliche Verbesserung der Leistung dar, ist bei den typischen MK-Reichweiten jedoch nicht unbedingt erforderlich. Dennoch ist es nicht immer einfach, die optimale erforderliche Länge einer Drahtantenne pauschal zu kalkulieren, da diese vor allem vom gewünschten Ergebnis abhängig ist und von daher auch variieren kann.

Welche Länge ist bei welcher Frequenz unkritisch?

 

40 MHz

35 MHz

27 MHz

Lambda = 1/32

0,23 m

0,27 m

0,35 m

Lambda = 1/16

0,47 m

0,54 m

0,69 m

Lambda = 1/8

0,94 m

1,07 m

1,39 m

Lambda = 1/4

1,88 m

2,14 m

2,78 m

Lambda = 1/2

3,75 m

4,29 m

5,56 m

Lambda = 1

7,50 m

8,57 m

11,11 m

Fazit

Das Funken ist ein ganz besonderes Hobby, das Menschen weltweit miteinander verbinden kann. Für das Funken an sich benötigt man zunächst einmal nicht nur ein Funkgerät, sondern auch weiteres Zubehör wie Amateurfunk-Sender, Amateur-Sendeempfänger, Amateur-Empfänger, Amateur–Verstärker und natürlich die eigentliche Drahtantenne. Für eine bessere Übersicht, eignet sich in diesem Fall die Navigation über die eBay-Kategorien am besten. So findet man in der Hauptkategorie Handys & Kommunikation auch die Unterkategorie Funktechnik sowie eine Unterkategorie für Amateurfunk und Antennen an sich.

Drahtantennen finden Verwendung im Amateur- und CB-Funk, allerdings könnten diese beiden Varianten des Funkens kaum unterschiedlicher sein. Nicht nur der Aufbau ist verschieden, sondern auch die Themen, die zur Sprache kommen. Wer sich gern über Alltägliches unterhält, sollte in den CB-Funk einsteigen, bei dem insbesondere für Anfänger der Einstieg besonders einfach ist. Bereits erfahrenere Funker können sich auch auf das Gebiet des Amateurfunks wagen und sich weltweit mit Menschen verbinden. Allerdings handelt es sich dabei um eine ernstere Form des Funkens, denn nicht nur die Themen sind andere, sondern auch der Aufbau an sich ist komplexer. Hinzu kommt, dass man eine spezielle Prüfung für verschiedene Klassen des Amateurfunks ablegen muss, um funken zu dürfen. Allerdings lohnt sich die Mühe häufig, da das Funken ein ganz besonderes Hobby ist, das nicht nur Menschen untereinander verbindet, sondern darüber hinaus auch zu einem großen Teil mit für die schnelle Entwicklung der Funktechnik im Allgemeinen verantwortlich ist. Der Blick auf die große Auswahl an Drahtantennen und weiterem Funkzubehör auf eBay lohnt sich also immer.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden