Das macht Handtaschen von Olivia Palermo so besonders

Aufrufe 3 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Das macht Handtaschen von Olivia Palermo so besonders

Als It-Girl setzt die Amerikanerin Olivia Palermo neue Trends und fällt dabei auch mit ihrem schönsten Accessoire auf: Ihrem Verlobten, dem deutschen Männermodel Johannes Huebl. Viele Schmuckstücke und Accessoires avancierten als Lieblings-Items von Olivia Palermo bereits zu Kultobjekten.


Olivia Palermo setzt Trends: Die Stilikone mit den ikonischen Accessoires

Olivia Palermo wurde als Darstellerin des „The Hills“-Spin-Offs „The City“ bekannt und zählt heute zu den beliebtesten Stilvorbildern ihrer Generation. Was den Look von Olivia Palermo so besonders macht, ist ihr Faible für günstige Teile von Brands wie Zara, die von Olivia häufig im Mix mit exklusiven Designermarken inszeniert werden. Dieser Stilmix wirkt authentisch und macht Olivia Palermo heute zum gern gesehenen Gast bei Events und Modenschauen.


Die Karriere von Olivia Palermo

Als Socialite mit Model-Boyfriend unterschrieb Olivia Palermo 2009 nach den ersten Folgen von „The City“ ihren ersten Modelvertrag. Das It-Girl sicherte sich Modelaufträge von Labels wie Mango und war auch bei „Project Runway“ mit dabei. Zur Stilikone avancierte Olivia Palermo mit ihrem gleichnamigen Blog, in dem sie ihre Modetrends und ausgewählte Reisetipps präsentiert. Viele dieser von Olivia vorgestellten Must-haves, wie Damentaschen, wurden in den letzten Jahren zu Kultartikeln und begeisterten dabei insbesondere die Fashionblogger-Szene. Bekannt für ihren authentischen Mix von günstiger und teurer Mode, wurde die New Yorkerin schon mehrfach in Best-Dressed-Listen genannt und verkauft seit 2014 auch selbst ausgewählte Designerartikel.


Der Stil von Olivia Palermo

Als Star der Fashionblogger-Szene und international bekanntes It-Girl gehört Olivia Palermo zu den meistfotografierten Stilvorbildern ihrer Generation. Die New Yorkerin kombiniert Teile von H&M oder Zara mit Designermode und inszeniert damit einen individuellen Stil, der nicht übertrieben und verrückt, sondern sympathisch alltagstauglich ausfällt. Zu den meistbeachteten Trends von Olivia Palermo gehörten dabei dekorative Statement-Ketten und Handtaschen von Günstig-Labels. Das Model brachte bereits eigene Schmuckkollektionen heraus und löste mit seiner Vorliebe für eine Zara-Tasche eine internationale Nachfrage nach einem klassischen Shopper-Modell aus. Viele Must-haves wie Handtaschen von Olivia Palermo sind in den Stores blitzschnell vergriffen und zählen als neue oder gebrauchte Modelle zu den beliebtesten Trends. Dabei sind es häufig bezahlbare Accessoires, die den individuellen Stil des It-Girls ausmachen und für die Fans nicht mehrere Tausend Euro hinblättern müssen.

 
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden