Das leidige Thema Portoabzocke

Aufrufe 33 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Ich glaube ich bin nicht alleine denn es betrifft viele Ebayer.

Die Porto-Abzocke muß doch endlich mal ein ende haben.

Wie oft ist es schon passiert das man ein Teil ersteigert hat und das Porto ist unrealistisch .

Ich selbst bin der meinung wenn man einen Artikel verkauft,als Versandart DHL Paket angibt und für Porto und Verpackung 7 Euro nimmt dasdas realistisch ist.

Es kommt aber nicht selten vor das man z.b. einen RAM-Speicher kauft für z.b. 8,99 und 8 Euro Versand bezahlt.Der RAM Speicher wird geliefert in einem kleinen Umschlag auf dem 1 Euro geklebt ist.Oder man ersteigert ein Handy bezahlt 7,90 Euro an Port und bekommt es als Hermes Päckchen was ca. 4,10 Euro kostet.

Es gibt natürlich auch Ebayer die so ehrlich sind und zuviel gezahltes Porto ins Paket legen oder zurück überweisen.Das ist aber eher selten.

Was kann man tun?

1.Man kann Ebay davon in Kenntniss setzen in dem man auf Kontakt geht, dort auf E-Mail.

Es erscheinen einige Auswahlpunkte.Den Ersten " Unzulässige Angebote" Wählen,unter Schritt 1 "Verstöße vom Verkäufer" auswählen.Schritt 2 und 3 " überhöhte Versandkosten auswählen.Dann " Kundenservice Kontaktieren" und als nächstes die Artikelnummer eingeben.

Damit hat man Ebay in kenntniss gesetzt.

oder

2. Man fragt den Verkäufer direkt.Manche sehen es ein und zahlen zurück was aber eher warscheinlich ist das man keine Antwort erhält , so wie es mir mehrmals passiert ist.

Mein Apell : Kalkuliert das Porto realistisch. 

Es gibt natürlich auch Fälle von dem ich gerne berichten möchte.

Ich habe für meine Kinder einen PC inkl. Monitor, Tastatur und Maus gekauft.

Gesamt betrag war 45 Euro und davon 15 Euro Versand und Verpackung.

Nun der Hammer: Nach 3 Tagen kam mein Postbote und brachte mir 2 Pakete die die Maße von ca 1m x 1m x 1m hatten.Boah, dachte ich das nenne ich billigen Versand.Nun aber noch besser.

Der Monitor war defekt und mit dem PC stimmte auch etwas nicht, also habe ich mich mit dem Verkäufer in verbindung gesetzt und was glaubt ihr was geschehen ist.

3 Tage Später kam wieder mein Postbote mit 2 Paketen die die oben aufgeführten maße hatten und nahm die 2 defekten teile im Karton wieder mit.

Dafür habe ich nichts extra bezahlt.

Dafür möchte ich mich nochmal herzlich beim Verkäufer orange_it_group bedanken.

Es ist mir klar soetwas nicht üblich ist aber es ist ein gutes Beispiel dafür das es auch anders geht.

Ich würde mich freuen wenn irgendwann mal nicht mehr heißt " warum so viel Porto"

Ich spreche niemanden persönlich an. Falls ich aber jemanden mit diesem artikel gekränkt haben sollte möchte ich mich dafür entschuldigen.Aber es ist nunmal ein heisses Thema.

Trotzdem wünsche ich allen noch viel Spass bei Ebay. 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden