Das Sony Ericsson XPERIA Arc im Vergleich zu anderen Android-Handys

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Das Sony Ericsson XPERIA Arc im Vergleich zu anderen Android-Handys

Besonders schlank und mit einer gebogenen Form – mit seinem extravaganten Design hebt sich das Sony Ericsson XPERIA Arc von der breiten Masse ab. Dank hochwertiger Komponenten überzeugen sowohl das Display als auch die Performance. 

 

Die Suche nach dem Außergewöhnlichen - das Sony Ericsson XPERIA Arc

Der Design-Evolution der Smartphones hat Sony mit seinem Sony Ericsson XPERIA Arc eine neue Richtung gegeben: Gebogen wie ein Bogen (englisch „arc“) ist das Smartphone zugleich dünn und es liegt wertig in der Hand. Mit einem flinken 1,4-Ghz Prozessor und hochwertigen Display zeigt sich das XPERIA Arc reaktionsschnell. Die Leistung beim Surfen im Internet fällt überraschend positiv auf. Wer statt des schwarzen Covers eine andere Gehäusefarbe bevorzugt, hat die Farben Weiß und Midnight Blue zur Auswahl.

 

Ebenfalls schnell - das Samsung I9000 Galaxy S mit Android-Betriebssystem

Nicht gebogen, aber mit guter Ausstattung und 4-Zoll-Super-AMOLED-Display: Das Galaxy S i9000 verfügt über einen ausdauernden Akku und stellt dank des hochwertigen Displays Inhalte gestochen scharf dar. Das Gehäuse besteht aus Plastik und kann mit dem edlen Design des XPERIA Arc nicht mithalten. Wer weniger Wert auf das Äußere legt und ein schnelles Smartphone mit Top-Display sucht, ist mit dem Galaxy S aber gut beraten. Bei eBay erhalten Sie das Smartphone alternativ zu Schwarz auch in Weiß und können zwischen der 8-GB- und 16-GB-Variante wählen. Zum Schutz vor Schmutz und Kratzern sind passende Hüllen erhältlich. Bei einem Displaydefekt ist ein neues Display verfügbar.

 

Eine leistungsfähige Android-Alternative für das XPERIA Arc-s - das Galaxy S2 Plus von Samsung

Von der Arbeitsgeschwindigkeit und Ausstattung ist das Samsung Galaxy S2 Plus dem XPERIA Arc ähnlich. Der Akku ist ausdauernd und das Gehäuse gut verarbeitet. Das Gerät von Samsung punktet mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis. Diverses Zubehör von der Displayschutzfolie bis zur Handytasche schützt das hochwertige Smartphone. Wer etwas tiefer in die Tasche greift, erhält den Nachfolger, das Galaxy S3, in der großen oder der Mini-Variante.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden