Das Puppenkind von Eva Maaser

Aufrufe 4 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Band 1
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite

1. Fall von Kommissar Rohleff:

„Das Puppenkind“ von von Eva Maaser ist ein Krimi, das ich als Ebook besitze. Es ist der 1. Fall von Kommissar Karl Rohleff und Patrick Knoll..
 


Inhalt:
Ein Kinderwagen mit einem einbalsamierten Baby wird vor einem Kaufhaus gefunden. Kurz danach wird das Baby Sebastian aus dem Kinderwagen gestohlen, als dessen Großeltern einen Augenblick unachtsam waren. Kommissar Karl Rohleff und Patrick Knoll ermitteln in ihrem ersten Fall. Karl Rohleff ist sehr mit dem Eheleben und der Kinderlosigkeit mit seiner Frau Sabine beschäftigt, während Patrick Knoll mit Frau Maike das erste Kind erwarten. Durch ihre privaten Probleme sind sie auf die Hilfe des gesamten Ermittlerteams angewiesen.
 

Gute Krimi - Unterhaltung, die sich flüssig lesen lässt. Tolle Story, die ausgebremst wird durch einen Schreibstil, der keine richtige Spannung aufkommen lässt. Der Charakter von Rohleff als Ermittler ist lasch und wenig motiviert, da die privaten Probleme Vorrang haben.  Von mir erhält das Buch die Note "befriedigend".
 
Kommissar Rohleff Fälle:
 
" 1) Das Puppenkind
  2) Tango Finale
  3) Kleine Schwäne
  4) Die Nacht des Zorns"

  .•:*¨¨*:•.-(¯`v´¯)--(¯`v´​¯)-.•:*¨¨*:•.
Danke für eine positive Bewertung!
                                                                                                                                                                          © Afrikafrau, August 2016

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden