Das Original Birkenstock-Fußbett

Aufrufe 38 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Einzig in seiner Art
Das Original Birkenstock-Fußbett

1. Tiefe Fersenschale
Sie gibt dem Fuß festen Halt und stützt das natürliche Gewebe.

2. Quergewölbestütze
Sie sorgt für den natürlichen, richtigen Stand.

3. Innere und äußere Längsgewölbestütze
Sie verleiht dem Fuß beim Auftreten Balance.

4. Zehengreifer
Sie ermöglicht die optimale Führung der Zehen für eine natürliche Abroll-
bewegung des Fußes.

5. Kork-Latex-Bettung
Sie ist äußerst flexibel und
sorgt für den einzigartigen, besondes hohen Tragekomfort.


6. Veloursleder-Bezug
Er gewährleistet ein gutes Klima rundum den Fuß.


7. Bettungsrand
Er wurde extra hochgezogen, um die Zehen zu schützen.


Birkenstock ist der Erfinder des ersten, flexiblen Kork-Tief-Fußbettes der Welt. Für das Original Birkenstock-Fußbett kommen nur die besten Rohstoffe zum Einsatz:
leichter Naturkork, feinste Jutegarne und hochwertiger Naturlatex.

Diese wertvollen Materialien tragen zu dem außergewöhnlich hohen Tragekomfort von Birkenstock-Schuhen bei.

Kein Körperteil wird im Laufe des Lebens ähnlich stark belastet wie der Fuß. Ihm fallen schwere Aufgaben zu. Der Fuß - oder besser: die Füße halten den Körper in der Balance, sie federn Erschütterungen ab und tragen das gesamte Körpergewicht. Deshalb ist es wichtig, die Füße so gut wie möglich zu unterstützen - insbesondere beim Gehen auf harten Böden.

Die anatomische Form des Original Birkenstock-Fußbettes ermöglicht die gleichmäßige Verteilung des Körpergewichtes auf die gesamte Fußfläche und unterstützt den Fuß auf perfekte Weise.


Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden