Das Opus Dei Eine Innenansicht Klaus Steigleder

Aufrufe 17 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Zuletzt erschienen bei Heyne, München als Taschenbuch (1996) 304 Seiten, im Buchhandel vergriffen. Bei diesem brisanten Buch handelt es sich um einer der drei Bücher ( es gibt nur 3 ehemalige Mitlgieder, die ein Buch geschrieben haben) eines ehemaligen Mitgliedes in deutscher Sprache. Die am 2.10.1928 von Escriva de Balaguer gegründete Organisation des Opus Dei stellt sich in der Öffentlichkeit als brüderliche katholische Laienorganisation dar, deren Mitglieder durch die tägliche Arbeit Gott heiligen. In Wirklichkeit handelt es sich um einen straff organisierten Geheimbund erzkonservativer Fanatiker, die weltweit schlüsselpositionen in Staat und Gesellschaft besetzen. Von den Mitlgiedern wird völlige Selbstaufgabe, Abwendung von der Familie und ein streng reglementiertes, asketisches Leben und blinderGehorsam gegenüber den Vorgesetzten, nicht nur in religiösen, sondern auch in alltäglichen Belangen wie Beruf, sozialer Status udgl. verlangt. Es erfolgt eine Trennung von der Familie und soziale Isolierung, wie dies in  extremen Sekten sonst üblich ist.   Kritik und Diskussionen sind ebenso untersagt wie das in Frage stellen von Anordnungen. der Vorgesetzten, die Gottes Willen kennen und interpretieren (!)  Anstelle eines mönchischen Armutsgelübdes muß das gesamte Einkommen abgeliefert werden..Der Autor war selbst fünf Jahre Mitglied  und berichtet von seiner stufenweisen eingliederung bis zu seinem Austritt kritisch und detailliert seine Erlebnisse. Wer sich für Sekten und Geheimbünde interessiert, sollte dieses Buch unbedingt lesen, auch wenn einzelne Passagen im ersten Drittel etwas anstengend sind . Ich hoffe, der Ratgeber war interessant und/oder hilfreich für Sie und danke im Voraus für eine positive Bewertung.  Nachtrag vom 27.5.2008: in 2 Jahren haben über 1.000 ebayer diesen Ratgeber gelesen, aber nicht einmal 10% haben eine positive Bewertung abgegeben, Bitte nehmen Sie Sich die 10 Secunden Zeit für eine positive Bewertung, danke!  
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden