Das Mash Rezept

Aufrufe 55 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

2 Tassen Weizenkleie

2 Tassen Haferschrot

1 Tasse (2-3 mal aufgekochten,über Nacht gänzlich ausgequollenen ) Leinsamen

1 TL grobes Viehsalz

 

ZUBEREITUNG:

Alle Zutaten vermengen,mit  3 Liter kochendem Wasser übergießen,umrühren und an einem warmen Ort gründlich ausquellen lassen !

 

Sobald das Mash auf Handwärme abgekühlt ist,nochmals umrühren und sofort verfüttern !

 

Reste bitte nicht aufbewahren ...da Gährungsgefahr !

 

 

LG

Powerfjord

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden