Das Leichenhaus der Lady L. - John Sinclair - Jason Dar

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Hier haben wir ein Meisterstück aus den guten alten Zeiten des Geisterjägers. Diese Geschichte ist perfekt gestrickt, der Schauplatz stimmt, die Handlung ist fesselnd, selbst das in anderen guten Stories mal verpfuschte Ende ist hier bestens gelungen. Da haben wir ein düsteres Gemäuer, eine unheimliche Geistergeschichte, die Folge eines dramatischen Ereignisses in der Vergangenheit, das seine Spuren letztendlich bis in die Neuzeit eines kleinen Ortes an einem Waldgebiet zieht, alles schön komplex verpackt in einem spannenden, gruseligen Thriller. Eine winzige Sache ist mir nur aufgefallen: Jason Dark hat immer sehr prägnant auf ein Mordmotiv der Schwarzen Mächte geachtet, anfänglich ist es noch die Rache der Lady, dann aber tötet sie wahllos irgendwelche Personen, die nun mal zur falschen Zeit am falschen Ort waren, sei es, um ihren Blutdurst zu stillen oder einfach aus reiner Mordlust. Aber das ist völlig unerheblich. Bravo, kann man da nur sagen!
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden