Das Dorf von Robert Reinick (1805-1852)

Aufrufe 6 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Robert Reinick ist einer der bekanntesten Kindergedichtautoren.
Wer kennt nicht das Gedicht "Vom schlafenden Apfel" ?
Ein schönes Gedicht ist auch: "Das Dorf".
Gottfried Eisenhut hat die Bilder dazu gemalt und es ist ein
Büchlein daraus entstanden:


Steht ein Kirchlein im Dorf,
geht der Weg dran vorbei,
und die Hühner, die machen
am Weg ein Geschrei.

Schön auch die Idee das Gedicht vom schlafenden Apfel hier
mit einzufügen.



Das Buch erschien 1978 als Sonderausgabe im Stalling Verlag,
Oldenburg.Erstmals 1926, dann 1944.

Danke, dass Sie diesen Ratgeber gelesen haben.
Über eine Bewertung würde ich mich freuen.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden