Das Böse von Thomas Herzberg

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
YouTube-Video-URL einfügen
Wird hochgeladen ...
Wird hochgeladen ...
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite

Wegners erste Fälle, Teil 5:

„Das Böse“ (2017) von Thomas Herzberg zählt zu der Reihe „Wegners erste Fälle“ Nr. V. Mittlerweile habe ich alle Thomas Herzberg Bücher gelesen und bin ein großer Fan seiner Bücher / Ebooks. Sobald ein neues Ebook erscheint, habe ich es auch schon geladen und gelesen. Zum Glück ist dieser Autor sehr schreibfreudig und lässt seine Fans nicht lange warten!

Inhalt:
Manfred Wegner und Chef Gerd Kallsen, der Mordkommission in Hamburg, ermitteln in einem neuen Mordfall. Das 11-jährige Mädchen Sarah wird, auf dem Schulweg, entführt. Zeitgleich wird die Leiche eines 11-jährigen Mädchens gefunden. Auf der Suche nach Sarah, wird ihr Onkel Peter ermordet, da er dem Täter auf die Spur kam. Laut Zeugenaussage einer Bäckereiangestellten soll es ein sehr großer Mann gewesen sein, der Sarah entführt hat. Wegner und Kallsen machen sich auf die Suche nach "Riesen" in Hamburg.

Für einen Wegner – Fan, wie mich, bekommt dieses Buch die Note „ausgezeichnet“, wie alle Thomas Herzberg bzw. Thore Holmberg Bücher, die ich gleich nach Erscheinung verschlinge. Der Schreibstil des Autors liest sich zügig und schnell. Die „Wegner“ – Geschichten der Reihe „Wegners erste Fälle“ (handeln um den Beginn der Berufskarriere von Wegner) und „Wegners schwerste Fälle“ (sind Fälle aus der Gegenwart des Kommissars) sind für mich absolut süchtig machend.

Für Vielleser interessant, dass die spannenden Ebooks zu günstigen Preisen bzw. umsonst zu haben sind.

Wegners erste Fälle:

1. „Eisiger Tod“
2. „Feuerprobe“
3. "Blinde Wut"
4. "Auge um Auge"
5. "Das Böse" 

.•:*¨¨*:•.-(¯`v´¯)--(¯`v´​¯)-.•:*¨¨*:•.
Danke für eine positive Bewertung!
                                                                                                                     © Afrikafrau, Februar 2017

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden