Darmflora mit Perenterol wieder aufbauen

Aufrufe 7 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Sicherlich kennen viele das Problem, daß man nach der Einnahme von Antibiotika Durchfall bekommt. Meist begleitet von unangenehmen Bauchkrämpfen und Blähungen. Perenterol besteht aus sogenannten Hefepilzen und hilft der Darmflora wieder auf die Beine zu kommen. Man kann schon zu Beginn der Antibiotika-Therapie mit Perenterol anfangen, ca. 1 Std. nach der Einnahme des Antibiotikums.

Allerdings hilft Perenterol nicht nur bei Antibiotika-Durchfall, sondern auch im Urlaub beim Durchfall, und der unschlagbare Vorteil ist, es gibt Perenterol auch für Kinder in Beutelform und geringerer Dosierung. 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden