Darauf sollten Sie beim Kauf von Zylindern und Zylinderköpfen achten

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Darauf sollten Sie beim Kauf von Zylindern und Zylinderköpfen achten

Defekte Zylinder und Zylinderköpfe stören den Betrieb von Fahrzeugen. Weist Ihr Auto an dieser Stelle des Antriebs einen Defekt oder Verschleiß auf, ist ein Austausch der betroffenen Einheiten erforderlich. Sie können diesen von einer Fachwerkstatt durchführen lassen oder sich bei entsprechenden technischen und mechanischen Fähigkeiten selbst nach geeigneten Ersatzteilen für Ihr Fahrzeug umsehen. Damit Ihr Motor nach der Reparatur nicht wieder ins Stocken gerät, haben wir für Sie einige Tipps für den Kauf von Zylindern und Zylinderköpfen zusammengestellt.

 

Pkw-Hersteller, Teilenummer und Aufbau des Motors

Sie finden am einfachsten zu neuen Zylinderköpfen und Zubehör für den Einbau, indem Sie alle relevanten Fahrzeugdaten bereithalten. Haben Sie den defekten Zylinder oder Zylinderkopf bereits ausgebaut, können Sie sich bei der Bestellung der Ersatzteile an der Teilenummer orientieren. Vergessen Sie bei den Angaben zu Ihrem Auto nicht, dass nicht nur der Hersteller für den Ersatzteilkauf wichtig ist. Genaue Angaben zum Motor führen zum passenden neuen Zylinderkopf. Hierbei sind vor allem die Art des Antriebs, der Hubraum sowie der Aufbau des Motors und die Lage seiner Komponenten entscheidend. Holen Sie bei Bedarf Rat von einem fachkundigen Freund ein, der Ihnen bei der Bestimmung der einzelnen Parameter hilft.

 

An das passende Zubehör für Zylinder und Zylinderkopf denken

Da ein Zylinderkopf für den Verschluss des Verbrennungsraums im Motor zum Einsatz kommt, ist eine vollständige Abdichtung erforderlich. Kaufen Sie einen neuen Zylinder oder einen neuen Zylinderkopf, darf das passende Zubehör nicht fehlen. Hierzu zählen einerseits Zylinderkopfschrauben und weitere Befestigungsmaterialien. Andererseits braucht der Zylinder die richtige Zylinderkopfdichtung. Bei dieser handelt es sich um ein Bauteil, das bei einem Defekt für verheerende Folgen verantwortlich ist. Kaufen Sie die Dichtung am besten neu und überzeugen Sie sich vor dem Einbau davon, dass sie sich in einem einwandfreien Zustand befindet.

 

Verzichten Sie auf den Gebrauchtkauf von Zylinderkopfschrauben

Während es möglich ist, einen gut erhaltenen Zylinderkopf oder Zylinder für Ihr Auto gebraucht zu kaufen, sollten Sie bei Befestigungsmaterialien neue Produkte bevorzugen. Möchten Sie hochwertige M10-Zylinderkopfschrauben günstig kaufen, finden Sie bei eBay gute Angebote für neue Schrauben. Achten Sie auf eine feste Montage, damit Ihr Automotor mit dem neuen Zylinderkopf wieder wie ein Kätzchen schnurrt.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden