Dan Brown, Illuminati

Aufrufe 3 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Leserrezensionen gibt es viele. Das Buch wird unterschiedlich bewertet. Lange vor der Lektüre des Brown Buches habe ich "Assassini" von Tomas Gifford gelesen und war wirklich begeistert.
"Illuminati" fasziniert mich auf seltsame weise: der Anfang lädt nicht wirklich zum lesen ein - die Aktion zähflüßig, blutige Spezialeffekte, dachte ich. Dann plötzlich, befindet man sich als Leser, ähnlich wie der Held, Robert Langdon, mitten in Ereignissen, die zugleich unglaublig wie doch nachvollziehbar sind. Die Fakten und die Fiktion treffen und kollidieren im Buch aufeinander. Die prächtige Kontraste - sowohl die Menschen und ihre Motive wie auch Architektur, Lebensphilosophien, wie Kunstwerke - machen das Buch einmalig. Flache Bemerkungen und unbedeutsame Nebensätze entwickeln sich plötzlich in eine tiefgründige Kritik der heutigen Zivilisation - man kann der "Illuminati" vieles vorwerfen, doch bestimmt keinen Mangel am Abwechslung.
Nachinein werde ich das Buch für diejenigen weiter herzlich empfehlen, die Geduld haben und keine (Vor)Urteile vor 200er Seite fallen.
Auf die Verfilmung bin ich schon gespannt,
Liebe Grüße
Schlagwörter:

Dan Brown

Illuminati

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden