Dacia Lodgy: Auf diese Kriterien sollten Sie beim Kauf achten

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Dacia Lodgy: Auf diese Kriterien sollten Sie beim Kauf achten

Der Automarkt in Deutschland hat sich in den letzten zehn Jahren in auffälliger Weise verändert: Der klassische Pkw hat Konkurrenz bekommen. Bevorzugt kaufen die Kunden Kombis, Minivans und Vans, SUVs oder vollwertige Geländewagen. Die Marktveränderung bietet auch der Renault-Tochter Dacia neue Perspektiven. Der rumänische Hersteller punktet mit einer komplett runderneuerten Fahrzeugpalette. Das Top-Angebot ist heute der Dacia Lodgy, ein Kompaktvan der Mittelklasse mit reichhaltiger Ausstattung und verführerisch günstigem Preis.

 

Kompaktvan mit fünf bis sieben Sitzplätzen für Familien

Der Lodgy, seit 2013 im Angebot, ist ein Auto für Familien. Er ist etwas größer als der Logan MCV, hat ein reichhaltigere Grundausstattung und ein breiteres Angebot an Ausstattungskomponenten. Außerdem verfügt der Dacia Lodgy über eine LPG-Gasanlage. Bei den heute geforderten Benzinpreisen ist dies eine überaus bedenkenswerte Tatsache. Umweltschutz fertig eingebaut ohne Mehrkosten – es gibt nicht viele Autohersteller, die das bieten.

 

Gefälliges Design, praktische und komfortable Ausstattungsdetails für angenehmes Reisen

Der rumänische Autohersteller ist eng in den Renault-Konzern eingebunden. Dies fällt besonders auf, wenn man das Angebot der Ausstattungsvarianten betrachtet. Von praktisch und einfach bis hin zu Komfort und Luxus, beispielsweise Alu-Felgen oder Tuning, reicht das Spektrum. Vorbei auch die Zeit rustikalen Designs. Das Spitzenmodell von Dacia wirkt modern und trendig. Leider schließt dies auch die Aufpreispolitik für Sonderausstattungen ein, wenn auch in geringerem Maße als bei der Konkurrenz. Manche Ausstattungsdetails lassen sich auch günstiger als beim Fahrzeughersteller erwerben, etwa eine Anhängerkupplung oder Ergänzungen zum Dachträger. Auch eine Kofferraumwanne lässt sich günstig erstehen.

 

Der Lodgy – ein guter Kauf für kühle Rechner

Mit dem Logan MCV hat sich Dacia in Deutschland einen soliden Erfolg erarbeitet. Auch als Gebrauchtwagen erzielt dieses Modell noch gute Preise. Zurückführen lässt sich die positive Einschätzung der Kunden auf solide Technik, ein "rundes" und günstiges Angebot und robuste, zuverlässige Technik. Der Kompaktvan Lodgy baut auf dieser Grundlage auf. Bereits nach den ersten Verkaufsmonaten ist erkennbar, dass Dacia mit dem nur etwas größeren Auto, mit mehr Technik und Komfort ein weiteres Erfolgsmodell geschaffen hat.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden