DVD Sammeln bis der Arzt kommt 2! OOP und 1x gesehen

Aufrufe 36 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Hier nochmal ein kleiner Tipp für DVD-Liebhaber und Fans.

Oft sieht man in Angeboten die drei Buchstaben OOP (auch bei mir ja).
Dies bedeutet Out of Print. Hier ist zu beachten das eine DVD die OOP trotz allem noch NEU erworben werden kann. Out of Print bedeutet nur das der Hersteller die DVD nicht weiter produziert, oder aber die Erstauflage gegen eine neue Auflage ausgetauscht wurde.
DVD's die Out of Print sind müssen nicht zwangsläufug auch Wertvoll sein, oder einen Sammlerwert haben. Dies lässt sich über gewisse Seiten im Internet gut verfolgen.
Als Beispiel will ich mal die Amazon Edition von Alien VS Predator mit Comic nennen. Diese Version ist OOP und in der Tat schwer zu bekommen. Die DVD in der AMARAY mit der Extreme Edition alleine gibt es jedoch auch weiterhin Neu zu kaufen.

Dann lese ich immer häufiger Angebote mit dem Zusatz nur einmal gelaufen oder nie angesehen.
Ob eine DVD ein Laufwerk sah oder nicht lässt sich zu 90% feststellen.
Beim Abspielen der DVD im Player wird in der MItte am Loch ein Rückstand in in Form von Riefen übrig bleiben der durch die Aufnahme innerhalb des Gerätes entsteht, wenn die DVD vom Tray gelöst wird und nur durch die Führung gehalten wird. Dies ist eine kleine Linie die sich um das Loch der DVD abzeichnet. Je nachdem wie oft die DVD im Laufwerk war ist diese Lnie ausgeprägter. Die meisten Aufnahmen eines Players haben kleine Samt oder Gummiführungen die diese Rückstände auf den DVD hinterlassen. Ist dies nicht zu sehen kann man durch anhauchen der DVD diese manchmal auch sichtbar machen. DVD's die dagegen noch nie im Player waren haben diese Rückstände nicht. Bei manchen DVD's ist die Mitte nicht klar sondern farbriktechnisch milchig oder rau, hier kann diese Kontrolle nicht durchgeführt werden.

Hier zwei Fotos die diese Sache verdeutlichen sollen:

Hier ein jungfräuliche DVD bei der keine Rückstände zu sehen sind:



Hier eine DVD mit Riefen, verursacht durch die Aufnahme im Player. Je öfter eine DVD im Player läuft, je tiefer diese Riefen:



Und hier eine DVD mit Gummirückständen, man sieht deutlich die punktierte Gummiauflage nach dem anhauchen:




Ich würde mich über das Anklicken einen der beiden Buttons freuen, damit ich mir ein Bild machen kann, ob es Sinn macht weitere Ratgeber mit Fotos und Hintergrundwissen zum DVD-Sammeln bereitzustellen.

Danke





Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden