DVB-S mit Medion MD8800 und MCE

Aufrufe 18 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

viele Stunden habe ich gebraucht, um festzustellen, dass es für den Medion MD 8800 Twin Tuner (Chipsatz Philips 7134) derzeit keine Möglichkeit gibt, die DVB-S Tuner in MCE (Microsoft Media Edition) einzubinden. Man kann wohl einen Treiber herunterladen, aber der funktioniert nicht für die beiden DVB-S Tuner.

Medion stellt es so dar, als würde MCE DVB-S nicht unterstützen, aber es ist wohl nur ein Treiberproblem, denn andere Wettbewerber bieten inzwischen DVB-S Treiber unter MCE für ihre Tunerkarten an.

Außer Cyberlink ist mir auch keine andere Media Software bekannt, die die Tunerkarte voll unterstützt und über die Performance dieser  Software läßt sich streiten.

Also bei der Anschaffung eines Rechners für Multi Media Einsatz darauf achten, dass alle eingesetzte Hardware MCE konform ist, falls das OS noch nicht MCE ist, oder bei Anschaffung von DVB-S Tunerkarten, ob MCE Treiber verfügbar sind.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden