DIE TOLLEN CAMS VON EASYPIX !!!!!!!!

Aufrufe 11 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
hhmm!! So 5 oder 8 oder 12 Megapix bei einer DIGI VideoCam - nicht schlecht - dachte ich mir. Gesagt getan. Kauf getätigt. Funktion einwandfrei - kein einziger Grund zur Klage!! ABER!!!! Versuchen Sie nicht, den Hersteller herauszufinden - und versuchen Sie nicht, (z.B. für einen Urlaub) einen 2. oder 3. Akku für diese Dinger zu bekommen! Keiner der Verkäufer sagt Ihnen, wo es die gibt! Und falls Sie einen finden, der das weiß, sagt der Ihnen glatt: Ja, die Akkus gibt es nicht! Der Tipp: PANASONIC hat ähnliche Akkus mit der gleichen Stärke, die passen zwar nicht, aber mit einem Stück Pappe künstlich verlängert, hält das Ding dann einigermaßen. Oder man nimmt einen Schießdraht, klemmt den innen an und versucht am UniversalNetzteil die Einstellung von 3,xx Volt zu finden. Dann kann man aber die Cam nicht mitnehmen.---Wenn jemand seine easypix abgeben möchte, ich nehme sie für´n Zehner - dann habe ich wenigstens einen zweiten Akku!---------------NACHTRAG einige Monate später: in Köln gibt es nun tatsächlich eine Anlaufstelle unter easypix - die müssen was gemerkt haben; denn plötzlich bekommt man dort Akkus, die vorher in ganz Deutschland über keinen Händler zu bekommen waren!!! Versucht mal unter support@easypix.eu ----------Tel.: 0900-1101181
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden